Sie sind hier: Home > Regional >

Faustschlag: Mann geht auf Polizisten in Mannheim los

Mannheim  

Faustschlag: Mann geht auf Polizisten in Mannheim los

18.07.2021, 12:02 Uhr | dpa

Faustschlag: Mann geht auf Polizisten in Mannheim los. Polizei

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein randalierender Mann ist in Mannheim auf zwei Polizisten losgegangen und hat diese leicht verletzt. Der 33-Jährige habe einem der Beamten mit der Faust ins Gesicht geschlagen und sich heftig gegen seine Festnahme gewehrt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Zudem soll er die Beamten aufs Übelste beleidigt und versucht haben, sie anzuspucken. Zeugen hatten die Beamten zuvor am frühen Sonntagmorgen gerufen, da der Mann gegen Verkehrsschilder und Mülleimer getreten hatte. Gegen ihn wird nun ermittelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: