• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • Traton im ersten Halbjahr zur├╝ck auf Vorkrisenniveau


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler best├Ątigt seine neue LiebeSymbolbild f├╝r einen TextSechs Tote bei Gletscherbruch in ItalienSymbolbild f├╝r einen TextJeder Vierte von Energiearmut betroffenSymbolbild f├╝r einen TextH├╝pfburg-Unfall: Kinder schwer verletzt Symbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r einen TextBadeunfall bei Summerjam ÔÇô Gro├čfahndungSymbolbild f├╝r einen TextWimbledon: Sensationslauf geht weiterSymbolbild f├╝r einen TextAnna Netrebko zeigt ihre gro├če SchwesterSymbolbild f├╝r einen TextLohnt sich der "Polizeiruf" heute Abend?Symbolbild f├╝r ein VideoGro├če Nackt-Parade in MexikoSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-Spekulation

Traton im ersten Halbjahr zur├╝ck auf Vorkrisenniveau

Von dpa
13.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Traton
Mitarbeiter von MAN Truck & Bus arbeiten in einer Produktionsstra├če. (Quelle: Sven Hoppe/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

VWs Nutzfahrzeugtochter Traton ist im ersten Halbjahr zum Vorkrisenniveau zur├╝ckgekehrt. Bei Absatz und Umsatz liegt das Unternehmen, zu dem unter anderem MAN und Scania geh├Âren, leicht ├╝ber den Werten aus den ersten sechs Monaten 2019, wie aus am Dienstag ver├Âffentlichten vorl├Ąufigen Zahlen hervorgeht. Das bereinigte Operative Ergebnis liegt mit 1,1 Milliarden Euro etwa auf dem Niveau von 2019.

Im Vergleich zum Krisenjahr 2020 haben sich alle Werte stark verbessert. Insgesamt erreichte Traton einen Umsatz von 13,6 Milliarden Euro - 3,5 Milliarden mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Absatz sprang um mehr als 48.000 auf mehr als 126.000 Fahrzeuge. Der Auftragseingang verdoppelte sich sogar fast auf 170.000 Fahrzeuge.

Auch f├╝r das Gesamtjahr ist Traton zuversichtlich. Sofern Corona keine zus├Ątzlichen negativen Auswirkungen auf den Gesch├Ąftsverlauf habe, gehe man davon aus mit der operativen Rendite den oberen Bereich der vorausgesagten Bandbreite von 5 bis 7 Prozent zu erreichen.

Angaben zum Nettoergebnis f├╝r das erste Halbjahr 2021 wurden nicht gemacht. Mehr Details will Traton voraussichtlich am 30. Juli mitteilen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
68-J├Ąhriger nachts an Isar-Ufer von jungen M├Ąnnern attackiert
Von Patrick Mayer
MAN

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website