Sie sind hier: Home > Regional > München >

München: Gerd-Müller-Fans können in digitales Kondolenzbuch schreiben

"Abschied auf persönliche Art"  

Gerd-Müller-Fans können in digitales Kondolenzbuch schreiben

18.08.2021, 14:33 Uhr | dpa

München: Gerd-Müller-Fans können in digitales Kondolenzbuch schreiben. Eine Anzeigetafel erinnert bei einer Schweigeminute an Gerd Müller: Nun gibt es ein digitales Kondolenzbuch für den verstorbenen Fußballstar. (Quelle: imago images/foto2press)

Eine Anzeigetafel erinnert bei einer Schweigeminute an Gerd Müller: Nun gibt es ein digitales Kondolenzbuch für den verstorbenen Fußballstar. (Quelle: foto2press/imago images)

Die Fußballwelt trauert um den "Bomber der Nation" Gerd Müller. Wer sich verabschieden möchte, kann das nun im digitalen Kondolenzbuch tun.

Der FC Bayern München hat nach dem Tod von Gerd Müller für alle Fans des früheren Weltklassestürmers ein digitales Kondolenzbuch eingerichtet. Dort können sich Personen aus aller Welt "auf persönliche Art" von Müller verabschieden. Der beste deutsche Stürmer und Weltmeister von 1974 war am vergangenen Sonntag im Alter von 75 Jahren nach langer, schwerer Krankheit gestorben.

Unter diesem Link können bis zum 15. September Einträge vorgenommen werden. Zudem liegt für die Besucher des FC Bayern Museums in der Münchner Allianz Arena ein Kondolenzbuch bei der Sonderausstellung "Gerd Müller: Tore für die Ewigkeit" aus. Alle Einträge sollen nach Vereinsangaben vom Mittwoch zu einem späteren Zeitpunkt in einer Gesamtausgabe zusammengeführt werden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: