HomeRegionalNürnberg

Schwerer Lkw-Unfall sorgt für A9-Sperrung bei Nürnberg


Das schaut Nürnberg auf
Netflix
1. Fate: The Winx SagaMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Chaos auf der A9 nach Unfall von zwei Lkw

Von t-online, krei

Aktualisiert am 26.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Nach einem Lkw-Auffahrunfall ist die A9 bei Nürnberg-Fischbach in Fahrtrichtung München gesperrt.
Nach einem Auffahrunfall ist die A9 bei Nürnberg-Fischbach in Fahrtrichtung München gesperrt. (Quelle: ToMa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einem schweren Lastwagen-Crash musste die A9 bei Nürnberg-Fischbach Richtung München stundenlang gesperrt werden.

Am Dienstagmorgen ist es nach ersten Erkenntnissen zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Sattelschlepper gekommen. Die A9 war zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg und der Anschlussstelle Nürnberg-Fischbach gesperrt.

Der 55-jährige Fahrer des Sattelschleppers war gegen 6.30 Uhr auf der rechten Spur der A9 in Fahrtrichtung München unterwegs, als er verkehrsbedingt bremsen musste. Das bemerkte der Fahrer des Lkw offenbar zu spät und fuhr auf das Gespann auf.

Nürnberg: 56-Jähriger muss schwer verletzt ins Krankenhaus

Der Lkw-Fahrer wurde im durch die Wucht so verformten Führerhaus eingeklemmt, die Feuerwehr musste ihn befreien. Mit schweren Verletzungen wurde der 56-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Sattelschleppers blieb unverletzt. Das erklärt das Polizeipräsidium Mittelfranken in einer Mitteilung am Dienstagmorgen.

Die Verkehrspolizei Feucht nimmt den Verkehrsunfall auf. Neben den Beamten der Polizei sind etliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Schwaig, Fischbach und Röthenbach a. d. Pegnitz sowie das THW Lauf im Einsatz.

Die A9 war stundenlang zwischen Nürnberg und der Anschlussstelle Nürnberg-Fischbach in Richtung München gesperrt, es staute sich Richtung Norden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Polizei Mittelfranken: Mitteilung und Telefonat
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
MittelfrankenPolizeiUnfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website