HomeRegionalNürnberg

Vorverkauf der Tour gestartet: Andreas Gabalier kommt nach Nürnberg


Das schaut Nürnberg auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Vorverkauf gestartet: Andreas Gabalier kommt nach Nürnberg

Von t-online, krei

Aktualisiert am 09.08.2022Lesedauer: 2 Min.
imago images 164735341
Andreas Gabalier bei seinem Megakonzert in München: Auch in Nürnberg wird er im Mai 2023 auf seiner Tour Halt machen. (Quelle: IMAGO/Florian Vit/ hangenfoto Martin H)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er ist ein Phänomen – und er ist bald zurück in Nürnberg. Auf seiner Tournee macht Andreas Gabalier auch in der Arena Halt.

Das Datum dürften sich viele Fans im Kalender markiert haben: Am 26. Mai 2023 gastiert Andreas Gabalier mit seiner "Dirndl-Wahnsinn-Hulapalu!"-Show auch in Franken.

In insgesamt acht Städten tritt der Volksmusiker im April und Mai auf, etwa München, Stuttgart oder Leipzig. Die Tickets kosten ab 50 Euro und sind heißbegehrt. Seit dieser Woche läuft der Vorverkauf.

Bekannt wurde der Musiker durch "I sing a Liad für di", der Volksfestschlager hielt sich 2011 wochenlang in den Charts. Regelmäßige Ohrwürmer in den Festzelten sind auch seine Hits "Hulapalu" oder "Verdammt lang her". Die Liste der Auszeichnungen des Österreichers mit der Lederhose ist lang: Bambi, Echos oder Deutscher Fernsehpreis.

Andreas Gabalier in Nürnberg: 50.000 Fans kamen 2019 ins Stadion

Der Volksmusiker, wie er sich selbst nennt, dürfte also die Arena mit seinen rund 11.000 Konzertplätzen wieder gut füllen. 2019 trat Gabalier vor 50.000 Zuschauern in Nürnberg im ausverkauften Stadion auf, die Fans kamen von weit her.

Die Konzerte des Österreichers in Lederhose sind beliebt. Viele seiner zumeist weiblichen Fans tragen dort Tracht, Dirndl. In den Kommentaren der Konzert-Plattform Eventim zu Gabaliers Auftritten überschlagen sich die Superlative. Die allermeisten bewerten den Künstler mit voller Punktzahl.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

"Ein gigantisches Superevent" sei das Konzert in München am 6. August gewesen. "Eines der besten Konzerte aller Zeiten", schreibt eine andere. Der Auftritt löste sogar ein kleines Erdbeben aus, als die rund 90.000 Fans sprangen. Andere Besucher hingegen fühlten sich betrogen: Sie beschuldigen den Veranstalter des Megakonzerts, falsche Tickets verkauft zu haben. Experten raten deshalb, die Eintrittskarten bei den vertrauenswürdigen und bekannten einschlägigen Ticket-Webseiten zu kaufen – und nicht auf unbekannten, unseriösen Portalen.

Andreas Gabalier ist umstritten. Immer wieder fällt er mit zweideutigen Aussagen etwa zu veralteten Rollenbildern, ihm wird eine Nähe zur "rechten Ecke" nachgesagt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherchen
  • Eventim.de
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Andreas GabalierFranken

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website