Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalNürnberg

Nürnberger Künstler Tobias Hacker gewinnt Deutschen Karikaturenpreis


Das schaut Nürnberg auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Nürnberger Künstler gewinnt Deutschen Karikaturenpreis

Von dpa, krei

Aktualisiert am 26.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Tobias Hacker alias Gymmick (Archivbild): Schon 2017 durfte der Nürnberger den silbernen "Geflügelten Bleistift" in den Händen halten.
Tobias Hacker alias Gymmick (Archivbild): Schon 2017 durfte der Nürnberger den silbernen "Geflügelten Bleistift" in den Händen halten. (Quelle: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Deutsche Karikaturenpreis geht nach Nürnberg: Die Auszeichnung erhält der fränkische Künstler Gymmick für sein Werk über den Irrsinn des Krieges.

Der 23. Deutsche Karikaturenpreis geht an Tobias Hacker für sein Werk "Schüleraustausch". Das teilte der Veranstalter am Sonntag in Düsseldorf mit. Der Nürnberger mit dem Künstlernamen Gymmick darf sich über ein Preisgeld von 4.000 Euro freuen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Das Werk zeigt zwei Soldaten im Schützengraben, die kürzlich noch Schüler waren und vor dem Krieg voneinander lernten (siehe Instagram-Beitrag oben). Laut Jury zeigt das in schwarz-weiß gezeichnete Bild den besonderen Irrsinn des Krieges.

Deutscher Karikaturenpreis: Fränkischer Künstler Gymmick holt 1. Platz

Der 23. Deutsche Karikaturenpreis ist insgesamt mit 10.000 Euro dotiert und stand in diesem Jahr unter dem Motto "Lass mich in Frieden". 236 Künstler hatten ihre Werke eingereicht. Der mit 1000 Euro dotierte Publikumspreis wird im nächsten Jahr auf der Leipziger Buchmesse verliehen.

Bereits 2017 wurde Gymmick beim Deutschen Karikaturenpreis mit dem "Geflügelten Bleistift" ausgezeichnet – damals noch mit dem zweiten Platz für sein Werk "Genfer Konvention".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
Hacker

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website