t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalNürnberg

Nürnberg: Lkw-Unfall auf der Autobahn – ein Toter


Lkw-Unfall auf der Autobahn – ein Toter

Von dpa
04.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Unfall auf der A3: Die Lkws sind vollständig ausgebrannt.Vergrößern des BildesUnfall auf der A3: Die Lkws sind vollständig ausgebrannt. (Quelle: NEWS5 / Bauernfeind/leer)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Auf der Autobahn 3 bei Nürnberg sind am Freitagmorgen zwei Lkws bei einem Unfall in Brand geraten. Einer der Fahrer kam dabei ums Leben. Die A3 ist wegen Bergungsarbeiten gesperrt.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 3, an dem zwei Lastwagen beteiligt waren, ist ein Mensch gestorben. Ein Lkw sei in Richtung Nürnberg, der andere in Richtung Würzburg unterwegs gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen.

Die Mittelleitplanke wurde bei dem Unfall in den Morgenstunden durchbrochen. Beide Laster sollen in Brand geraten sein. Die Autobahn 3 zwischen Geiselwind und Schlüsselfeld wurde zunächst in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Inzwischen ist die Fahrbahn in Richtung Würzburg wieder geöffnet, der ADAC warnt jedoch, dass die Strecke großräumig umfahren werden sollte.

Demnach soll die Sperrung der Fahrbahn in Richtung Nürnberg bis weit in den Nachmittag andauern, Verzögerungen auch auf der geöffneten Gegenfahrbahn sind weiter bis 20 Uhr zu erwarten. Als Umleitung werden die U90, A6 und A7 angegeben.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website