Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Tyron Zeuge neuer Box-Weltmeister: K.o.-Sieg gegen Giovanni de Carolis

...

Auf Rocchigianis Spuren  

Zeuge nach K.o.-Sieg gegen de Carolis neuer Box-Weltmeister

06.11.2016, 12:50 Uhr | dpa

In der zwölften Runde entscheidet der 24-Jährige den Kampf vorzeitig für sich und hält den Titel. (Quelle: ran) (Quelle: (Screenshot: Sport1))
Tyron Zeuge ist neuer WBA-Weltmeister

In der zwölften Runde entscheidet der 24-Jährige den Kampf vorzeitig für sich und hält den Titel.

Tyron Zeuge ist neuer WBA-Weltmeister. (Quelle: ran)


Riesenerfolg für Tyron Zeuge: Der 24-Jährige ist nach Graciano Rocchigiani der zweitjüngste deutsche Box-Weltmeister. Der Supermittelgewichtler bezwang in Potsdam den amtierenden WBA-Weltmeister Giovanni De Carolis aus Italien in einem mitreißenden Kampf durch K.o. in der letzten Runde.

"Er ist ein Aushängeschild des Boxens in Deutschland - Hut ab vor dieser Leistung", sagte Zeuges Manager Kalle Sauerland nach packenden zwölf Runden.

Zeuge holte den WM-Titel im zweiten Anlauf. Nach dem ersten Aufeinandertreffen der beiden am 16. Juli hatte der De Carolis den Titel nach einem Unentschieden noch behalten dürfen. Diesmal war der Deutsche klar der bessere Boxer.

"Hinten heraus genügend Power"

"Giovanni ist ein harter Hund, wir wollten das kontrolliert machen. Hinten heraus hatte ich noch genügend Power, um draufzugehen", sagte Zeuge, der seinen 19. Sieg im 20. Kampf feierte. Der Römer kassierte in seinem 32. Kampf die siebte Niederlage und war in der zwölften Runde, im Gesicht schwer gezeichnet, zweimal am Boden.

"Kindheitstraum geht in Erfüllung"

"Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung - das ist einfach geil. Mir fehlen die richtigen Worte", sagte Zeuge nach dem Kampf im Ring.

Der Ringrichter hatte den Kampf 19 Sekunden vor dem letzten Gong abgebrochen. Der schnellere Zeuge hatte vor allem mit seiner Führhand gepunktet und schlug variabler. Aber auch De Carolis hatte harte Treffer gelandet. Der Italiener war ein fairer Verlierer: "Zeuge hat zu Recht gewonnen, er war heute der Stärkere".

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018