Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Rücktritt vor laufender Kamera: Formel 1-Legende Niki Lauda hört auf

22 Jahre RTL-Experte  

Niki Lauda tritt vor laufender Kamera zurück

27.11.2017, 11:10 Uhr | sid, t-online.de

Rücktritt vor laufender Kamera: Formel 1-Legende Niki Lauda hört auf. Niki Lauda war 22 Jahre Formel-1-Experte bei RTL: In Abu Dhabi verkündete er überraschend seinen Abschied. (Quelle: dpa/Wolfram Kastl)

Niki Lauda war 22 Jahre Formel-1-Experte bei RTL: In Abu Dhabi verkündete er überraschend seinen Abschied. (Quelle: Wolfram Kastl/dpa)

Eigentlich war beim Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi schon alles gelaufen. Aber dann überraschte Mercedes-Boss Niki Lauda alle und verkündete seinen Abschied als RTL-Experte – live im TV.

Niki Lauda hört nach 22 Jahren als Formel-1-Experte beim Kölner TV-Sender RTL auf. Das gab der dreimalige Weltmeister nach dem letzten Saisonrennen in Abu Dhabi vor laufender Kamera bekannt. "Ich werde nächstes Jahr nicht mehr RTL-Experte sein", sagte der 68-jährige Österreicher.

Vettel würdigt Lauda für klare Worte

Lauda bedankte sich ausdrücklich bei seinem Kollegen Florian König – und auch bei den Fans. "Ich möchte allen Zuschauern danken. Wir haben hoffentlich immer alles kritisch beobachtet", sagte der langjährige Rennfahrer. Er habe bei der Aufgabe "viele lustige Seiten erlebt". Der Aufsichtsratschef des Weltmeisterteams Mercedes gehörte seit 1995 als Fachmann zum RTL-Team.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel würdigte Lauda für seine "immer sehr direkten Worte" und führte aus: "Wir wurden alle von ihm gelobt und abgewatscht. Er wird sicher auch in der Zukunft einige Antworten geben, da bin ich sicher."

Ob und in welchem Umfang RTL auch in Zukunft von der Formel 1 berichtet, war indes auch am Sonntag noch unklar. Der Vertrag des Privatsenders läuft aus, eine Einigung mit den neuen Formel-1-Eignern Liberty Media wurde noch nicht verkündet. Auch der Kontrakt des Pay-TV-Senders "Sky" endet nach dieser Saison.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Zeit für einen wohligen Platz am Kamin oder in der Sauna
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018