• Home
  • Sport
  • Formel 1
  • Formel 1: Exklusiv bei t-online – Mika Häkkinen beantwortet Fan-Fragen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWen hohe Energiekosten besonders treffenSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für einen TextFormel 1? Klare Ansage von SchumacherSymbolbild für einen TextÖl-Gigant macht RekordgewinnSymbolbild für einen TextWilde Schlägerei bei Landesliga-DerbySymbolbild für einen TextUS-Comedian stirbt mit 32 JahrenSymbolbild für einen TextTesla: Bestellstopp für ein ModellSymbolbild für einen TextSarah Connor begeistert im SommerlookSymbolbild für einen TextKrawalle in Köln – Bierwagen brenntSymbolbild für einen Watson TeaserSupermarkt-Produkte erbgutschädigendSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

F1-Legende Häkkinen beantwortet Fan-Fragen

Von t-online, dd

Aktualisiert am 24.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Formel-1-Legende: Mika Häkkinen wurde 1998 und 1999 Weltmeister.
Formel-1-Legende: Mika Häkkinen wurde 1998 und 1999 Weltmeister. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der zweimalige Titelgewinner mit Mercedes wird exklusiv für t-online Fragen von Fans der Formel 1 beantworten – zu aktuellen Themen rund um die Königsklasse, aber auch zu seiner Karriere.

Er ist zweimaliger Formel-1-Weltmeister und war jahrelang der größte Rivale von "Schumi": Mika Häkkinen gehört zu den ganz Großen in der Historie der Königsklasse. 1998 und 1999 sicherte sich der Finne jeweils den WM-Titel im McLaren Mercedes – und ist dem Rennsport auch lange nach seinem Karriereende treu geblieben.

Die aktuelle Formel-1-Saison hat viel zu bieten: Die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Rennkalender, die Dominanz von Lewis Hamilton, die Zukunft von Sebastian Vettel, der seinen Wechsel zu Aston Martin 2021 bekanntgab – oder auch das mögliche Debüt von Mick Schumacher im kommenden Jahr.

Fragen an Häkkinen – machen Sie mit

Genug Themen, die noch weitere Fragen aufwerfen und bei den Fans für Gesprächsstoff sorgen – und Häkkinen wird exklusiv für t-online Fan-Fragen beantworten. Zur aktuellen Lage in der Formel 1 oder auch zu seiner großen Karriere. Gibt es etwas, das Sie von Mika Häkkinen wissen möchten? Machen Sie mit und schicken Sie uns Ihre Frage an lesermeinung@stroeer.de. Eine Auswahl der eingegangenen Fragen werden wir dann mit dem 52-Jährigen besprechen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Formel 1? Klare Ansage von David Schumacher
Von Nils Kögler
Mercedes-BenzMika Häkkinen
Motorsport

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website