• Home
  • Sport
  • Formel 1
  • Formel 1: Ex-Schumi-Teamchef Flavio Briatore feiert Comeback mit neuer Aufgabe


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild f├╝r einen TextPushbacks: Fl├╝chtlinge als HandlangerSymbolbild f├╝r einen TextMann auf offener Stra├če erschossenSymbolbild f├╝r einen TextRicky Martin zeigt seinen SohnSymbolbild f├╝r einen TextJunge erschie├čt einj├Ąhriges M├ĄdchenSymbolbild f├╝r einen TextSechs Profis stehen auf Kovacs Streichliste Symbolbild f├╝r einen TextAmazon plant zweiten Prime Day im HerbstSymbolbild f├╝r einen TextFrau seit mehr als 1.000 Tagen vermisstSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextUS-Star als Teenie vergewaltigtSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Edelrestaurant muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSarah Engels stichelt gegen Pietros LiebeSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Ex-Schumi-Teamchef ist zur├╝ck in der Formel 1

Von sid, dd

Aktualisiert am 10.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Flavio Briatore: Der langj├Ąhrige Macher ist zur├╝ck in der Formel 1.
Flavio Briatore: Der langj├Ąhrige Macher ist zur├╝ck in der Formel 1. (Quelle: HochZwei/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit Michael Schumacher als Fahrer holten Flavio Briatore und Benetton zwei WM-Titel. Auch danach war der Italiener noch lange dabei ÔÇô bis zu einem Skandal. Nach 13 Jahren Pause nun das Comeback in neuer Funktion.

Michael Schumachers ehemaliger Teamchef Flavio Briatore (71) kehrt in die Formel 1 zur├╝ck. Der italienische Manager soll zusammen mit Gesch├Ąftsf├╝hrer Stefano Domenicali neue Unterhaltungsformate f├╝r die K├Ânigsklasse entwickeln, die zur Steigerung des Umsatzes beitragen sollen. Dies berichten italienische Medien.


Formel 1: Alle Fahrer 2022 im ├ťberblick

Die Formel-1-Saison 2022 wird mit Spannung erwartet. Max Verstappen geht zum ersten Mal als Weltmeister ins Jahr. Kann er seinen Titel verteidigen? Die Konkurrenz ist gro├č. Alle Fahrer im ├ťberblick.
Max Verstappen, Red Bull: Der Niederl├Ąnder f├Ąhrt seit 2016 f├╝r Red Bull Racing und ist der Sohn von Jos Verstappen. Er lieferte sich seitdem bereits so einige heikle Duelle. Nicht zuletzt auch mit Lewis Hamilton. Gegen diesen konnte er die WM 2021 gewinnen, holte seinen ersten Titel.
+19

Briatore war von 1989 bis 1997 Teamchef von Benetton, Schumacher gewann unter dem schillernden Lebensk├╝nstler zwei seiner sieben Weltmeistertitel. Sp├Ąter formte Briatore aus Renault ebenfalls ein Weltmeisterteam, wegen des "Crashgate"-Skandals von Singapur hatte er 2009 seinen Posten r├Ąumen m├╝ssen.

Beim Rennen in Singapur 2008 hatte Briatore gemeinsam mit Chefingenieur Pat Symonds einen Unfall von Fahrer Nelson Piquet Jr. angeordnet, um das Rennen zu manipulieren.

Briatore wurde mit einer lebenslangen Sperre belegt, die Strafe jedoch im Januar 2010 von einem franz├Âsischen Gericht aufgehoben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ex-Fahrer verklagt Formel-1-Team
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
Flavio BriatoreMichael Schumacher
Motorsport

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website