• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • Younes Belhanda: Galatasaray schmeißt Ex-Schalker raus – Vertrag aufgelöst


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild für einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild für einen TextFlughafen Frankfurt verhängt Tier-EmbargoSymbolbild für einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild für einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild für einen TextBundesligist schlägt auf Transfermarkt zuSymbolbild für einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild für einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild für einen TextMassenschlägerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild für einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild für einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild für einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Galatasaray schmeißt Ex-Schalker Belhanda raus

Von t-online, np

Aktualisiert am 10.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Younes Belhanda: Der 31-Jährige muss sich einen neuen Verein suchen.
Younes Belhanda: Der 31-Jährige muss sich einen neuen Verein suchen. (Quelle: Seskim Photo/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Für ein halbes Jahr spielte Younes Belhanda für Schalke 04, lief auch in der Europa League auf. Seit Sommer 2017 stand er beim türkischen Erstigisten Galatasaray unter Vertrag. Dieser kündigte ihm nun einseitig.

Ex-Schalker Younes Belhanda muss sich einen neuen Klub suchen. Sein bisheriger Arbeitgeber Galatasaray Instanbul kündigte dem 31-Jährigen mit sofortiger Wirkung und löste dessen Vertrag auf.

Der Grund: angebliche "Schimpftiraden" und Aussagen, die er öffentlich über die Klubführung traf. Diese seien laut einer Mitteilung des Klubs schädigend für das "Image des Klubs und den Ruf des Aufsichtsrats" gewesen.

Belhanda spielte seit Sommer 2017 beim türkischen Erstligisten, erzielte dabei in insgesamt 131 Partien 22 Treffer und bereitete 26 weitere vor. Für Schalke 04 erzielte er in 17 Spielen zwei Tore und gab eine Torvorlage.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ex-Bayern-Talent Arp wechselt fix nach Kiel
FC Schalke 04Galatasaray Istanbul
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website