Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

2. Liga: Darmstadts Gjasula trotz Impfung mit Corona infiziert

2. Liga  

Darmstadts Gjasula trotz Impfung mit Corona infiziert

12.10.2021, 17:14 Uhr | dpa

2. Liga: Darmstadts Gjasula trotz Impfung mit Corona infiziert. Ist trotz vollständigen Impfschutzes positiv auf das Coronavirus getestet worden: Klaus Gjasula.

Ist trotz vollständigen Impfschutzes positiv auf das Coronavirus getestet worden: Klaus Gjasula. Foto: Thomas Frey/dpa. (Quelle: dpa)

Darmstadt (dpa) - Fußballprofi Klaus Gjasula vom Zweitligisten SV  Darmstadt 98 ist trotz vollständigen Impfschutzes positiv auf das Coronavirus getestet worden. 

Darüber informierten die Hessen und die albanische Nationalmannschaft, bei der sich Gjasula zuletzt befand, via Twitter. Der 31 Jahre alte Mittelfeldmann wird den Lilien damit zunächst nicht zur Verfügung stehen. Beim 1:0-Sieg seines Teams in Ungarn hatte Gjasula 90 Minuten im zentralen Mittelfeld gespielt. Für das zweite Spiel dieses Länderspiel-Blocks gegen Polen fiel der  Zweitliga-Profi aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: