• Home
  • Sport
  • 2. Bundesliga
  • 2. Liga - HSV-Profi Jatta positiv getestet: Nicht ins Trainingslager


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextKoalition will massiven Ausbau der ├ľkoenergienSymbolbild f├╝r einen TextItalien ruft D├╝rre-Notstand ausSymbolbild f├╝r einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild f├╝r ein VideoTschetschenen ver├Âffentlichen BotschaftSymbolbild f├╝r einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild f├╝r einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild f├╝r einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rstin Charl├Ęne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild f├╝r einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

HSV-Profi Jatta positiv getestet: Nicht ins Trainingslager

Von dpa
Aktualisiert am 02.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Der Hamburger Bak├ęry Jatta wurde positiv auf das Coronavirus getestet.
Der Hamburger Bak├ęry Jatta wurde positiv auf das Coronavirus getestet. (Quelle: Christian Charisius/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sotogrande (dpa) - Ohne seinen positiv auf Corona getesteten St├╝rmer Bak├ęry Jatta ist Fu├čball-Zweitligist Hamburger SV in seinem spanischen Trainingslager in Sotogrande angekommen.

Der 23 Jahre alte Angreifer fehlte zun├Ąchst an Bord des Charterfliegers nach Andalusien, weil bei ihm der Verdacht auf eine Corona-Erkrankung bestand. Ein abschlie├čender positiver Coronatest best├Ątigte dann die Bef├╝rchtungen, teilte der HSV am Sonntagabend aus Spanien mit.

Der Profi war vorsichtshalber in Hamburg geblieben und befindet sich in h├Ąuslicher Quarant├Ąne. Da Jatta zuletzt einige Tage Sonderurlaub hatte, stand er mit den Teamkollegen nicht in pers├Ânlichem Kontakt, hie├č es in der Vereinsmitteilung weiter. "Alle anderen PCR-Tests fielen negativ aus", gab der Verein weiterhin bekannt.

Zuvor hatten Hamburger Medien ├╝bereinstimmend dar├╝ber berichtet, dass es bei Jatta Befunde mit unterschiedlichen Ergebnissen gegeben habe. Der HSV wollte die abschlie├čende und eingehende Testung abwarten, um "klar und verl├Ąsslich kommunizieren" zu k├Ânnen, hie├č es auf Anfrage. Das einw├Âchige Trainingslager in S├╝dspanien, wo am Sonntagabend die erste Einheit anstand, findet damit ohne Bak├ęry Jatta statt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ex-Bayern-Talent Arp wechselt fix nach Kiel
CoronavirusHSVSpanien
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website