t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesligaFC Bayern München

Golf | Franz Beckenbauer: Bastian Schweinsteiger übernimmt Schirmherrschaft


Große Ehre für Weltmeister
Beckenbauer: Schweinsteiger übernimmt Schirmherrschaft

Von t-online, anb

Aktualisiert am 01.03.2024Lesedauer: 2 Min.
imago 16469257Vergrößern des BildesBastian Schweinsteiger (l.): Hier im Jahr 2014 gemeinsam mit Franz Beckenbauer. (Quelle: imago sportfotodienst/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Für Bastian Schweinsteiger selbst ist es "eine große Ehre". Der Ex-Bayern-Star wird für ein Golfturnier in die Fußstapfen von Franz Beckenbauer treten.

Für den im Januar verstorbenen Franz Beckenbauer war es ein Herzensprojekt: das Golfturnier zugunsten der Franz-Beckenbauer-Stiftung. Im vergangenen Jahr konnte es nicht stattfinden, dem Weltmeister von 1974 ging es damals gesundheitlich schon nicht gut.

"Nach 33 sehr erfolgreichen Turnieren wird der 'Kaiser Cup' im Quellness & Golf Resort Bad Griesbach in seiner altbekannten Form eingestellt", teilte der Eagles Charity Club, mit dem Beckenbauer das Event immer gemeinsam veranstaltete, damals t-online mit und begründete das folgendermaßen: "Franz Beckenbauer, der namensgebende Kaiser, muss kürzertreten" (mehr dazu lesen Sie hier).

Nach über drei Jahrzehnten war also erst mal Schluss mit dem "Kaiser Cup". Nun ist nach dem Tod des "Kaisers" aber eine neue Regelung gefunden worden – und ein Nachfolger, der die Schirmherrschaft übernimmt. Wie die "Bild" berichtet, übernimmt die Aufgabe Bastian Schweinsteiger.

"Es gibt keinen besseren Schirmherren"

Der Weltmeister von 2014: "Es ist mir eine große Ehre, die Tradition und das Erbe dieses Turniers von Franz Beckenbauer fortzuführen." Schweinsteiger soll sich demnach noch das Okay von Beckenbauer und seiner Frau Heidi höchstpersönlich abgeholt haben.

"Es gibt keinen besseren Schirmherren als Bastian und keinen besseren Austragungsort als Bad Griesbach mit seinen tollen Plätzen", wird Heidi Beckenbauer bei der "Bild" zitiert. "Bastian wird das golferische Feuer von Franz weitertragen und wir als Franz-Beckenbauer-Stiftung können damit so viel Gutes tun. Das ist ganz im Sinne von Franz."

Vom 19. bis 21. Juli 2024 soll der "Bastian-Schweinsteiger-Cup" nun stattfinden – auf dem "Beckenbauer Golf Course".

Verwendete Quellen
  • bild.de: "Schweinsteiger übernimmt dieses Beckenbauer-Erbe"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website