t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportBundesliga

RB Leipzig: Emil Forsberg offenbar vor Wechsel ins Ausland


Leipzig-Star offenbar vor Wechsel ins Ausland

Von dpa
Aktualisiert am 14.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Emil Forsberg: Der Schwede spielt seit Januar 2015 in Leipzig.Vergrößern des BildesEmil Forsberg: Der Schwede spielt seit Januar 2015 in Leipzig. (Quelle: IMAGO/Eibner-Pressefoto/Bahho Kara)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Bald sind es neun Jahre, die Emil Forsberg bei RasenBallsport Leipzig unter Vertrag steht. Nun könnte sich seine Zeit bei den Sachsen dem Ende nähern.

Wie die "Bild" berichtet, steht Emil Forsberg von RB Leipzig vor einem Winterwechsel zu den New York Red Bulls. Auch Sky vermeldete das konkrete Interesse der US-Amerikaner. Demnach soll der Schwede beim Schwesterklub der Sachsen einen langfristigen Vertrag erhalten.

Der 31-jährige Offensivspieler ist seit Januar 2015 bei RB Leipzig unter Vertrag und hat noch bis 2025 einen gültigen Kontrakt. Sollte der Wechsel tatsächlich über die Bühne gehen, würde das den nächsten namhaften Abgang für den Bundesligisten bedeuten.

Im vergangenen Sommer verlor DFB-Pokalsieger Leipzig bereits Spieler wie Christopher Nkunku (FC Chelsea), Dominik Szoboszlai (FC Liverpool), Joško Gvardiol (Manchester City), Konrad Laimer (FC Bayern München) und Nationalspieler Marcel Halstenberg (Hannover 96).

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website