t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesliga

Eintracht Frankfurt: Sportvorstand Krösche verlängert bis 2028


Kein Wechsel zum BVB
Verlängerung: Sportvorstand Krösche bleibt Frankfurt treu

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 02.04.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 1042661527Vergrößern des BildesMarkus Krösche: Er bleibt der Frankfurter Eintracht erhalten. (Quelle: IMAGO/Dennis Ewert/RHR-FOTO/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Markus Krösche war zuletzt als Watzke-Nachfolger beim BVB gehandelt worden. Jetzt verlängert er jedoch in Frankfurt.

Sportvorstand Markus Krösche lenkt auch zukünftig die Geschicke von Eintracht Frankfurt. Der 43-Jährige hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten bis Juni 2028 verlängert. Das gaben die Frankfurter am Dienstag bekannt. Ursprünglich lief das Arbeitspapier Krösches bei den Hessen bis Juni des kommenden Jahres.

Der gebürtige Niedersachse war in den vergangenen Monaten beim Frankfurter Ligarivalen Borussia Dortmund als Nachfolger des 2025 ausscheidenden Geschäftsführers Hans-Joachim Watzke gehandelt worden. Krösche kam im Juni 2021 als Nachfolger von Fredi Bobic zur Eintracht. Unter seiner sportlichen Führung gewann die Eintracht 2022 die Europa League.

Krösche: "Privileg für die Eintracht zu arbeiten"

"Die vergangenen drei Jahre waren geprägt von einer sehr vertrauensvollen Zusammenarbeit mit meinen Vorstandskollegen, Gremien und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern", wird Krösche nun in einer Vereinsmitteilung zitiert. "Ich habe Eintracht Frankfurt als einen Klub kennengelernt, der sehr emotional und leidenschaftlich ist. Ich empfinde es als Privileg für die Eintracht arbeiten zu dürfen und möchte mit meinem Team meinen Beitrag dazu leisten, dass die positive Entwicklung auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden kann."

Frankfurts Aufsichtsratsvorsitzender Philip Holzer betonte: "Markus Krösche ist ein sehr wichtiger Bestandteil der Eintracht geworden und hat maßgeblich dazu beigetragen, dass wir in den vergangenen Jahren so erfolgreich waren." Die Verlängerung mit dem Sportvorstand bezeichnete er im Saisonschlusssport als "starkes Signal".

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website