Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballZweikampf der Woche

Sollte der BVB Peter Stöger behalten? – Pro&Contra


"Die Gründe, warum der BVB Stöger halten muss"

  • Florian Wichert
Von Florian Wichert, Heiko Ostendorp

Aktualisiert am 12.03.2018Lesedauer: 1 Min.
Meinung
Was ist eine Meinung?

Die subjektive Sicht des Autors auf das Thema. Niemand muss diese Meinung übernehmen, aber sie kann zum Nachdenken anregen.

Erleichtert: Peter Stöger mit dem Doppel-Torschützen Michy Batshuayi nach dem 3:2-Sieg gegen Eintracht Frankfurt.
Erleichtert: Peter Stöger mit dem Doppel-Torschützen Michy Batshuayi nach dem 3:2-Sieg gegen Eintracht Frankfurt. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextNächste Brauerei muss schließenSymbolbild für einen TextBericht: Hoffenheim hat neuen TrainerSymbolbild für einen TextAbgeordneter guckt Porno im Parlament
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Stöger und der BVB erleben ein Auf und Ab – und die Fans diskutieren: Sollte Dortmund mit ihm verlängern? Kann er den Klub in eine erfolgreiche Zukunft führen?

An dieser Stelle kommentieren wöchentlich Florian Wichert (Head of Fußball und Sport bei t-online.de) und Heiko Ostendorp (Fußballchef beim Sportbuzzer) aktuelle Fußball-Themen. Diese Woche geht es um die Zukunft von Trainer Peter Stöger bei Borussia Dortmund.

Kritik am "Beamtenfußball", aber starke Bilanz

Gestern der spektakuläre 3:2-Sieg gegen Frankfurt, zuvor das peinliche 1:2 gegen Red Bull Salzburg und das drohende Aus in der Europa League. Auf der einen Seite herausragende 23 Punkte aus elf Ligaspielen – auf der anderen die Kritik am "Beamtenfußball". Für Peter Stöger ist es beim BVB ein Auf und Ab.

Sein Vertrag läuft bis zum Saisonende, aber wie geht es danach weiter?

Sollte Borussia Dortmund den Vertrag von Trainer Peter Stöger über das Saisonende hinaus verlängern?

Was denken Sie – wer hat recht?

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

t-online.de und das RedaktionsNetzwerk Deutschland der Madsack-Mediengruppe, zu der das Portal "Sportbuzzer" gehört, kooperieren im Sport.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Nie mehr Bayern oder Nationalelf!
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann, Florian Wichert
BVBEintracht FrankfurtPeter Stöger
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website