Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Vertrag bis 2022: Schalke macht Nachwuchsspieler Kutucu zum Profi

Vertrag bis 2022  

Schalke macht Nachwuchsspieler Kutucu zum Profi

01.02.2019, 16:25 Uhr | dpa

Vertrag bis 2022: Schalke macht Nachwuchsspieler Kutucu zum Profi. Schalkes Trainer Domenico Tedesco instruiert Auswechselspieler Ahmed Kutucu.

Schalkes Trainer Domenico Tedesco instruiert Auswechselspieler Ahmed Kutucu. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Gelsenkirchen (dpa) - Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den jungen Angreifer Ahmed Kutucu zum Profi-Spieler gemacht. Der 18-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2022, wie die Revierclub mitteilte.

In der laufenden Saison bestritt Kutucu vier Liga-Partien, dabei gelang dem türkischen U19-Nationalspieler ein Tor. "Er ist ein großes Talent, das viel sportliches Potenzial und einen ebenso großen Willen mitbringt, sich im Profibereich durchzusetzen", sagte Schalke-Trainer Domenico Tedesco laut Mitteilung. Kutucu spielt seit der D-Jugend bei Schalke.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal