Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Derby-Aufreger: BVB-Star Sancho beim Jubeln von Feuerzeug getroffen

Dortmund gegen Schalke  

Derby-Aufreger: BVB-Star beim Jubeln von Feuerzeug getroffen

27.04.2019, 16:46 Uhr | t-online.de, dpa

Derby-Aufreger: BVB-Star Sancho beim Jubeln von Feuerzeug getroffen. Nach einem Feuerzeugwurf: Jadon Sancho wird von BVB-Betreuern behandelt. (Quelle: imago images/Jan Huebner)

Nach einem Feuerzeugwurf: Jadon Sancho wird von BVB-Betreuern behandelt. (Quelle: Jan Huebner/imago images)

Schrecksekunde für Borussia Dortmund: Offensiv-Wuseler Jadon Sancho ist beim Heimspiel gegen Schalke mit einem Feuerzeug beworfen worden. Dieses kam offenbar aus der S04-Fankurve.

Borussia Dortmunds Jadon Sancho ist im Revierderby der Fußball-Bundesliga zwischen dem BVB und dem FC Schalke 04 von einem Feuerzeug am Ohr getroffen worden. Der Zwischenfall ereignete sich am Samstag nach einer Viertelstunde des Spiels, das am Ende mit einer 2:4-Niederlage für den BVB endete (zum Spielbericht).


Zuvor hatte der Engländer Sancho die Vorlage zum Führungstor von Mario Götze gegeben. Beim Jubel traf Sancho das Feuerzeug, das offenbar aus der Schalker Fankurve geworfen worden war. Der 19-Jährige konnte das Spiel nach einer kurzen Behandlungspause fortsetzen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal