Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Personeller Rückschlag - Schock für RB Leipzig: Neuzugang Wolf fällt aus

Personeller Rückschlag  

Schock für RB Leipzig: Neuzugang Wolf fällt aus

18.06.2019, 10:10 Uhr | dpa

Personeller Rückschlag - Schock für RB Leipzig: Neuzugang Wolf fällt aus. Leipzigs Neuzugang Hannes Wolf fällt verletzt aus.

Leipzigs Neuzugang Hannes Wolf fällt verletzt aus. Foto: Matthias Balk. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss schon vor dem Start der neuen Saison den nächsten personellen Rückschlag verkraften.

Der Österreicher Hannes Wolf, der ab 1. Juli von RB Salzburg zu RB Leipzig wechselt, verletzte sich bei der U21-Europameisterschaft. Der 19-Jährige erlitt im Spiel gegen Serbien (2:0) einen Bruch des Außenknöchels, nachdem er sein Team in der 37. Minute in Führung geschossen hatte. "Diese Diagnose ist ein Schock", twitterte RB Leipzig.

In der vergangenen Woche hatte sich Tyler Adams in einem Testspiel der USA einen Leistenverletzung zugezogen. Der 20-Jährige muss sechs bis acht Wochen pausieren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal