Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Rückkehr nach Dortmund - BVB-Sportchef Zorc: Hummels zeigt Charakter

Rückkehr zum BVB  

BVB-Sportchef Zorc: Hummels zeigt Charakter

20.06.2019, 08:45 Uhr | dpa

Rückkehr nach Dortmund - BVB-Sportchef Zorc: Hummels zeigt Charakter. Freut sich auf Rückkehrer Hummels: BVB-Sportchef Michael Zorc.

Freut sich auf Rückkehrer Hummels: BVB-Sportchef Michael Zorc. Foto: Guido Kirchner. (Quelle: dpa)

Dortmund (dpa) - BVB-Sportdirektor Michael Zorc hält die Rückkehr von Mats Hummels zu Borussia Dortmund für ein Zeichen von Charakterstärke.

"Auch von Mats selbst war es eine mutige, sportliche Entscheidung. Das zeigt, was für einen Charakter er hat und dass er sportlich mit uns noch einiges vorhat", sagte Zorc der "Bild"-Zeitung. Hummels hatte bereits von 2008 bis 2016 für den Fußball-Bundesligisten gespielt und kehrt nun nach drei Jahren beim Dauerrivalen FC Bayern zu den Westfalen zurück.

Vor allem in der Fanszene wird der Transfer des 30-Jährigen durchaus auch kritisch gesehen. Nicht wenige nehmen dem Weltmeister von 2014 den Wechsel zu den Münchnern noch immer übel. Zudem stellt so mancher die sportlichen Qualitäten des Abwehrspielers infrage, dem bei den Bayern eine Reservisten-Rolle drohte.

Nach der Einigung über den Transfer hat sich BVB-Boss Hans-Joachim Watzke indes forsch zu den Saisonzielen geäußert. "Wir werden in die Spielzeit mit der Maßgabe gehen, dass wir ohne Wenn und Aber um die deutsche Meisterschaft spielen wollen", sagte Watzke den "Ruhr Nachrichten" und ergänzte: "Wir freuen uns jetzt schon auf die neue Saison."

Dagegen beteuerte Zorc, die BVB-Führung sei sehr froh über den Transfer. Mehr als 30 Millionen Euro Ablöse lassen sich die Dortmunder den Deal kosten. Hummels erhält dem "Kicker" zufolge einen Vertrag bis 2022. "Mats ist nicht nur ein gestandener Bundesliga-Spieler, der alles mitbringt, sondern er ist auch eine ganz wichtige Führungspersönlichkeit auf und außerhalb des Platzes", sagte Zorc.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal