Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Ex-Nationaltorhüter Jens Lehmann fordert: Bundesliga braucht mehr Stars

Ex-Nationaltorhüter  

Lehmann fordert: Bundesliga braucht mehr Stars

22.07.2019, 11:34 Uhr | t-online.de

 (Quelle: Imago)
Nur an einen geht ein Lob: Lehmann ledert gegen die Bundesliga

Aus Sicht von Jens Lehmann verliert die Bundesliga immer mehr Boden auf die Premier League. Er fordert mehr Stars für die Liga und lobt die Transferpolitik von Borussia Dortmund. (Quelle: Omnisport)

"Bundesliga muss international enorm aufholen": Jens Lehmann findet im Video-Interview klare Worte. (Quelle: Omnisport)


Jens Lehmann macht sich Sorgen um die Bundesliga. Der Ex-Nationalspieler fürchtet, dass die Konkurrenz davon eilt. Positive Worte findet er für Borussia Dortmund.

Die frühere Nummer eins der Fußball-Nationalmannschaft Jens Lehmann hat am Rande eines Benefizkicks die Bundesliga kritisiert. Der obersten deutschen Liga würden Namen und Stars fehlen. 

Lehmann: "Dortmund geht einen guten Weg"

"Die Bundesliga muss international enorm aufholen. Sie verliert immer mehr Boden gegenüber England und anderen Ligen. Das merkt man an der Auslandsvermarktung der Bundesliga ", sagte der 49-Jährige am Sonntag am Rande eines Benefizkicks zu einem guten Zweck, an dem auch Dirk Nowitzki und Mick Schumacher teilnahmen. Der Ende der vergangenen Saison als Co-Trainer beim FC Augsburg beurlaubte Lehmann äußerte aber nicht nur Kritik. 


Gleichzeitig lobte er die offensive Transferpolitik des BVB. "Dortmund geht einen guten Weg. Auch indem sie sagen: 'Wir wollen jetzt Meister werden'. Sie waren letztes Jahr nah dran. Ich glaube, dass es auch für die Bayern gut ist, wenn eine ordentliche Konkurrenz da ist."

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • Video von "Omnisport"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal