Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern – Schock für den Rekordmeister: Verletzung bei David Alaba

Bayern-Star fällt aus  

Verletzung bei David Alaba: Diagnose da

15.09.2019, 14:04 Uhr | sid

 (Quelle: imago images)
Bayern München: Alaba fällt wohl länger aus

David Alaba wird Bayern München wohl einige Wochen fehlen. Der österreichische Nationalspieler erlitt beim Aufwärmen vor dem Spitzenspiel bei RB Leipzig einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels. (Quelle: SID)

Schlechte Nachrichten für David Alaba: Der Bayern-Spieler zog sich beim Aufwärmen vor dem Leipzig-Spiel einen Muskelfaserriss zu. (Quelle: SID)


Bayern München muss vorerst auf David Alaba verzichten. Bei dem Österreicher wurde ein Muskelfaserriss im Adduktorenbereich diagnostiziert. Die Ausfallzeit ist unklar.

Bayern München muss zum Auftakt der Champions League am Mittwoch (ab 21.00 Uhr im Liveticker von t-online.de) gegen Roter Stern Belgrad auf David Alaba verzichten. Der österreichische Nationalspieler erlitt beim Aufwärmen vor dem Spitzenspiel bei RB Leipzig (1:1) einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels.

Auch Goretzka fehlt gegen Belgrad

Dies gaben die Bayern am Sonntag nach einer Untersuchung durch Vereinsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt bekannt. Wie lange Alaba ausfallen wird, ließ der Rekordmeister allerdings offen, die Pause dürfte aber einige Wochen dauern.


Alaba war auf der Linksverteidiger-Position in Leipzig durch Weltmeister Lucas Hernandez ersetzt worden. Trainer Niko Kovac muss gegen Belgrad zudem auf Leon Goretzka nach dessen Oberschenkel-OP verzichten.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal