Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Leisten-OP bei Stürmer-Star Robert Lewandowski

Bayern-Star  

Robert Lewandowski muss operiert werden

04.11.2019, 16:34 Uhr | t-online.de, Mey

FC Bayern: Leisten-OP bei Stürmer-Star Robert Lewandowski . Robert Lewandowski: Der Stürmer muss an der Leiste operiert werden. (Quelle: imago images/HJS)

Robert Lewandowski: Der Stürmer muss an der Leiste operiert werden. (Quelle: HJS/imago images)

Nachdem der Bayern-Stürmer längere Zeit über Probleme an der Leiste klagte, wird nun ein Eingriff folgen. Für den Zeitpunkt der Operation gibt es wohl zwei Möglichkeiten.

Bayerns Torjäger Robert Lewandowski muss laut eines Berichtes des "Kickers" operiert werden. Seit einigen Wochen plagen den Stürmer Schmerzen in der Leiste. Der Termin des Eingriffes steht zwar noch nicht fest, die polnische Nationalmannschaft wird jedoch vermutlich auf ihren Star verzichten müssen.

In zehn Bundesligaspielen erzielte Robert Lewandowski 14 Treffer für die Bayern. Der Pole ist für die Münchner unverzichtbar. Doch in den vergangenen Wochen plagten den 31-Jährigen immer wieder Leistenbeschwerden. Nun muss er sich einer Operation unterziehen, ein Netz soll in die Leiste eingesetzt werden.



Der Zeitpunkt des Eingriffs ist noch nicht bekannt. Eine Möglichkeit stellt die kommende Länderspielpause dar. Diese beginnt für den FC Bayern am 10. November. Mit der polnischen Nationalmannschaft hat sich der Torjäger bereits für die Europameisterschaft qualifiziert und würde für die Spiele gegen Israel (16. November) und Slowenien (19. November) ausfallen. Ebenfalls möglich wäre eine Operation in der Winterpause. Lewandowski wird nach der OP voraussichtlich für 10 Tage ausfallen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal