Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Trainer Ajax Amsterdam - Spannender Nachbar: Bayern-Kandidat ten Hag auch in Katar

Trainer Ajax Amsterdam  

Spannender Nachbar: Bayern-Kandidat ten Hag auch in Katar

05.01.2020, 08:33 Uhr | dpa

Trainer Ajax Amsterdam - Spannender Nachbar: Bayern-Kandidat ten Hag auch in Katar. Wird als Trainer von Bayern München gehandelt: Ajax-Coach Erik ten Hag.

Wird als Trainer von Bayern München gehandelt: Ajax-Coach Erik ten Hag. Foto: Tess Derry/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Hansi Flick hat im Wintercamp des FC Bayern München in Katar einen interessanten Trainerkollegen als direkten Nachbarn.

Auf der Anlage der Aspire Academy in Doha absolviert zeitgleich zum deutschen Fußball-Meister auch Erik ten Hag mit dem niederländischen Champion Ajax Amsterdam ein Trainingslager zur Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte.

Der 49-jährige ten Hag wird immer wieder als Kandidat für den Cheftrainerposten beim FC Bayern und damit für eine Nachfolge von Hansi Flick gehandelt. Flick hat diesen Job von den Münchner Bossen vorerst nur bis zum Saisonende übertragen bekommen - mit Option auf eine weitere Zusammenarbeit. Ten Hag trifft in Doha auf viele alte Bekannte: Er war schließlich von 2013 bis 2015 Trainer der zweiten Bayern-Mannschaft.

Das Team von Ajax war wie die Bayern am 4. Januar in Katar angekommen und trainiert in Doha bis zum 12. Januar. Flick reist mit den Bayern schon zwei Tage früher ab.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: