Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB: Mats Hummels findet Geisterspiele "anstrengender"

BVB-Star über Geisterspiel  

Hummels findet Fußball ohne Fans "anstrengender"

21.05.2020, 12:24 Uhr | t-online.de, ak

BVB: Mats Hummels findet Geisterspiele "anstrengender". Revierderby wegen Corona-Krise vor leeren Rängen: Mats Hummels ( 2. v. r.) und seine Dortmunder gewannen am Wochenende 4:0 gegen Schalke 04. (Quelle: imago images/Poolfoto)

Revierderby wegen Corona-Krise vor leeren Rängen: Mats Hummels ( 2. v. r.) und seine Dortmunder gewannen am Wochenende 4:0 gegen Schalke 04. (Quelle: Poolfoto/imago images)

Eigentlich sah der 4:0-Sieg von Mats Hummels Dortmundern im Geisterspiel gegen Schalke wie eine lockere Angelegenheit aus. Doch der BVB-Star machte eine gegensätzliche Erfahrung.

Mats Hummels hat am aufgrund der Corona-Krise ersten kompletten Bundesligaspieltag ohne Fans eine unerwartete Erfahrung gemacht. "Am Anfang war es definitiv anstrengender", erklärte der Innenverteidiger von Borussia Dortmund im Podcast "Alleine ist schwer", den er zusammen mit seinem Bruder Jonas betreibt. 

Bezug nahm Hummels dabei auf das souveräne 4:0 im Revierderby gegen Schalke 04, bei dem der BVB den Gelsenkirchenern in allen Belangen überlegen war. "Ich glaube tatsächlich, durch das für uns gute Ergebnis und das gute Spiel und dass es nach dem 3:0 entschieden war, war es nicht so intensiv, wie es sonst hätte sein können", führte Hummels weiter aus. Er denke aber auch, wenn "Du so einen Fight über 90 Minuten hast, dann ist es anstrengender, weil du weniger puschende Elemente von außen hast."

Auch Topspiel gegen Bayern ohne Zuschauer

Das nächste BVB-Spiel ohne Zuschauer steht am Samstag beim VfL Wolfsburg an (ab 15.30 Uhr im Liveticker von t-online.de). Mit einem Sieg könnten die zweitplatzierten Westfalen auf einen Punkt an Tabellenführer Bayern München heranrücken, der seinerseits ab 18.30 Uhr gegen Eintracht Frankfurt antritt.

Am Dienstag treffen Dortmund und Bayern dann im Spitzenspiel aufeinander (ab 18.30 Uhr im Liveticker von t-online.de). Dass auch dabei die Zuschauer fehlen, sorgt bei Hummels für alles andere als Begeisterung. "Das Spiel gegen Bayern ohne Fans zu spielen, ist schon ein bisschen bitter", hatte der 31-Jährige in einem Facebook-Interview mit BR24 Sport am Montag gesagt.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal