Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Offiziell: Triple-Sieger Ivan Perisic verlässt den FC Bayern

Nächster Abgang bei Rekordmeister  

Offiziell: Angreifer verlässt den FC Bayern

09.09.2020, 20:25 Uhr | dpa, dd

Offiziell: Triple-Sieger Ivan Perisic verlässt den FC Bayern. Perisic (l.) im Champions-League-Spiel gegen Chelsea: Bayern-Trainer Flick (r.) konnte sich auf den Kroaten verlassen. (Quelle: imago images)

Perisic (l.) im Champions-League-Spiel gegen Chelsea: Bayern-Trainer Flick (r.) konnte sich auf den Kroaten verlassen. (Quelle: imago images)

Die Münchner verabschieden einen wichtigen Teil der Triple-Mannschaft 2020. Ivan Perisic wird nach Italien zurückkehren. Bayern-Sportvorstand Salihamidzic würdigt den Kroaten.

Auch Leihspieler Ivan Perisic verlässt den FC Bayern München und kehrt zu Inter Mailand zurück, wo er noch einen Vertrag bis 2022 besitzt. Das teilten die Bayern am Mittwoch mit.

"Ivan hat sich in dem Jahr bei uns sehr professionell verhalten, er war ein wichtiges Mitglied unserer Mannschaft und hat seinen Anteil am Gewinn der Deutschen Meisterschaft, des DFB-Pokals und der Champions League", sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic zur Verabschiedung des kroatischen Nationalspielers. Der 31 Jahre alte Perisic war für den FC Bayern 35 Mal im Einsatz, erzielte acht Tore und gab zehn Vorlagen.

Zuvor hatten auch die Leihspieler Philippe Coutinho und Alvaro Odriozola den FC Bayern wieder verlassen. Coutinho geht zum FC Barcelona zurück, Odriozola zu Real Madrid.

Verwendete Quellen:
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal