Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern – Rummenigge macht's offiziell: Thiago wechselt zum FC Liverpool!

Nach wochenlangen Gerüchten  

Rummenigge bestätigt: Thiago wechselt nach Liverpool

17.09.2020, 14:01 Uhr | t-online, dsl

FC Bayern – Rummenigge macht's offiziell: Thiago wechselt zum FC Liverpool!. Thiago: Der Spanier wird den FC Bayern verlassen. (Quelle: imago images/kolbert-press)

Thiago: Der Spanier wird den FC Bayern verlassen. (Quelle: kolbert-press/imago images)

Die Hängepartie ist vorbei: Thiago unterschreibt beim englischen Meister um Trainer Jürgen Klopp. Bei der Ablöse hat der FC Bayern wohl Abstriche gemacht.

Thiago wechselt vom FC Bayern zum FC Liverpool. "Ich kann bestätigen, dass sich der FC Bayern mit dem FC Liverpool final geeinigt hat. Es war der große Wunsch von Thiago, zum Ende seiner Karriere noch einmal etwas Neues zu machen", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bei "Bild live".

Zuvor schrieb der britische Journalist David Ornstein des stets sehr gut informierten Online-Portals "The Athletic", dass der Spanier für eine Ablöse von 30 Millionen Euro vom deutschen zum englischen Meister wechselt. Die "Bild" und der britische "Guardian" bestätigen den Bericht Ornsteins und beziehen sich auf eigene, nicht näher benannte Informationen.

Laut "The Athletic" sollen Vertreter Liverpools und des FC Bayern seit Montag die Bedingungen des Transfers ausgehandelt haben. Die Münchner hätten dabei darauf beharrt, dass es eine Einigung bis spätestens zum Bundesliga-Auftaktspiel gegen den FC Schalke 04 am Freitagabend (20.45 Uhr, im Liveticker bei t-online) geben müsse.

Nun ist der Wechsel bereits einen Tag vor dem Ende der Deadline wohl unter Dach und Fach. Ob er noch heute offiziell verkündet wird, ist unklar.

Thiago war 2013 für 25 Millionen Euro vom FC Barcelona zum FC Bayern gewechselt. Sein Vertrag bei den Münchnern läuft noch bis Sommer 2021. Der Triplesieger hat nun also wohl die letzte Chance, mit dem spanischen Nationalspieler eine Ablösesumme zu generieren, wahrgenommen. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal