Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB: Mats Hummels' Vertrag verlängert sich wohl automatisch

BVB-Zukunft  

Bericht: Hummels' Vertrag verlängert sich automatisch

25.11.2020, 16:48 Uhr | dpa

BVB: Mats Hummels' Vertrag verlängert sich wohl automatisch . Mats Hummels: Der Innenverteidiger ist bis Sommer 2021 vertraglich an den BVB gebunden. (Quelle: imago images/Kirchner-Media)

Mats Hummels: Der Innenverteidiger ist bis Sommer 2021 vertraglich an den BVB gebunden. (Quelle: Kirchner-Media/imago images)

Seit 2019 schnürt Mats Hummels wieder die Fußballschuhe für Borussia Dortmund. Einem Medienbericht zufolge dürfte der Ex-Nationalspieler dem Ruhrpottklub nun länger als bislang bekannt erhalten bleiben.

Der bis 2021 datierte Vertrag von Mats Hummels mit Vizemeister Borussia Dortmund könnte sich laut "Sport Bild" um ein Jahr verlängern. Demnach sieht eine Klausel in seinem Arbeitspapier vor, dass der Weltmeister von 2014 dem Revierklub bei mindestens 22 Pflichtspielen in der kommenden Saison bis 2023 erhalten bleibt. Der Verein wollte den Bericht nicht kommentieren.

Der 31 Jahre alte Hummels war 2019 vom FC Bayern nach Dortmund zurückgekehrt und gilt seither als unverzichtbarer Stammspieler. Diese Saison verpasste der Verteidiger noch keine einzige Bundesliga-Sekunde. In acht Partien erzielte er zudem bereits drei Tore. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal