Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesliga

Bundesliga-Absteiger: Ex-Profi Mulder neues Aufsichtsrats-Mitglied auf Schalke


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNachbarland plant Fahrverbote für E-AutosSymbolbild für einen TextEnergiepreise in Russland steigen deutlichSymbolbild für einen TextTochter 51 Jahre nach Entführung gefundenSymbolbild für einen TextRussland schickt Truppen Richtung Türkei
Live: DSV-Biathleten wollen Podestplatz
Symbolbild für einen TextWilliam und Kate werden ausgebuhtSymbolbild für einen TextFDP-Politiker liebt Ex-PornostarSymbolbild für einen TextPBB: So viele Sexpartner hatte WalentinaSymbolbild für einen TextARD ändert kurzfristig das ProgrammSymbolbild für einen TextEngland-Star reist vorzeitig von WM abSymbolbild für einen TextOP-Fehler: Arzt schneidet falschen Fuß aufSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance"-Star über Show-ZukunftSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Ex-Profi Mulder neues Aufsichtsrats-Mitglied auf Schalke

Von dpa
05.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Ist neu im Aufsichtsrat von Schalke 04: Ex-Profi Youri Mulder.
Ist neu im Aufsichtsrat von Schalke 04: Ex-Profi Youri Mulder. (Quelle: picture alliance / dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gelsenkirchen (dpa) - Youri Mulder ist neues kooptiertes Aufsichtsrats-Mitglied beim FC Schalke 04. Das gab der schon als Absteiger feststehende Fußball-Bundesligist bekannt.

Der 52 Jahre alte Niederländer ersetzt Dirk Metz, der bei der turnusmäßigen Sitzung am Dienstag nach sechs Jahren im Gremium zurückgetreten war. Mulder wurde einstimmig gewählt und direkt in den Sportausschuss berufen. Der Aufsichtsrat kann bis zu drei Mitglieder kooptieren. Die Entscheidung gilt für zwei Jahre und ist jederzeit widerrufbar.

In Mulder habe man "auch nach dem Ausscheiden von Huub Stevens einen höchst kompetenten Ansprechpartner mit fußballerischem Sachverstand" im Aufsichtsrat, sagte der Gremiums-Vorsitzende Jens Buchta. Schalkes "Jahrhundert-Trainer" Stevens (67) stellt seinen Posten im Sommer nach drei Jahren zur Verfügung.

Mulder spielte von 1993 bis 2002 für Schalke und gewann 1997 als Mitglied der sogenannten "Eurofighter" den UEFA-Cup sowie 2001 und 2002 den DFB-Pokal. Von 2008 bis war er 2009 Co- und Interimstrainer des Clubs.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Exklusiv: Bruno Labbadia wird neuer Stuttgart-Trainer
FC Schalke 04GelsenkirchenHuub Stevens
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website