Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Julian Nagelsmann lobt "super Entwicklung" von DFB-Star Antonio Rüdiger

An Verpflichtung interessiert  

Nagelsmanns auffälliges Lob für DFB-Star Rüdiger

23.09.2021, 22:19 Uhr | t-online, ak

FC Bayern: Julian Nagelsmann lobt "super Entwicklung" von DFB-Star Antonio Rüdiger. Antonio Rüdiger: Der Verteidiger gewann im Sommer mit Chelsea die Champions League. (Quelle: imago images/Mark Pain)

Antonio Rüdiger: Der Verteidiger gewann im Sommer mit Chelsea die Champions League. (Quelle: Mark Pain/imago images)

Antonio Rüdiger wird beim FC Chelsea immer besser. Zuletzt gab es sogar Gerüchte über ein Interesse des FC Bayern. Nun lobte der Münchener Trainer Julian Nagelsmann den DFB-Star auffällig deutlich. 

Rückt Nationalspieler Antonio Rüdiger etwa immer mehr in den Fokus des FC Bayern? Nachdem die "Bild" am Mittwoch berichtet hatte, dass der Abwehrspieler des FC Chelsea beim deutschen Fußball-Rekordmeister ganz oben auf der Liste stehen soll, hat sich nun auch Trainer Julian Nagelsmann zu Rüdiger geäußert. Und das überaus positiv.


"Er hat eine super Entwicklung genommen", sagte der 34 Jahre alte Coach der Münchner am Donnerstag. Zwar sei er kein Freund davon, über Spieler von anderen Vereinen zu sprechen und auch nicht außerhalb der Transferperiode, aber als "Fußballfan" spreche er über den Nationalspieler. 

Nagelsmanns Lob für Tuchel

Chelsea-Trainer Thomas Tuchel habe Rüdiger "extrem gut angepackt", sagte Nagelsmann. "Er war auf dem Abstellgleis bei Chelsea, ist jetzt sicherlich einer der entscheidendsten Abwehrspieler bei ihnen." Rüdiger sei ein "sehr guter Verteidiger", hob Nagelsmann hervor. "Ich finde es immer gut, wenn ein Spieler auch seiner Berufsbezeichnung gerecht wird, und das trifft beim Toni auf jeden Fall zu."

Mit Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic habe er nicht über Rüdiger gesprochen, betonte Nagelsmann. "Wenn ich es gemacht hätte, würde ich es euch auch nicht verraten, aber ich habe das auch nur gelesen", sagte er in der Pressekonferenz vor dem Spiel in Fürth. Rüdigers Vertrag läuft beim Champions-League-Sieger 2022 aus. Er wäre also im nächsten Sommer ablösefrei.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: