Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Boateng dachte mit 23 ans Karriereende

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 18.11.2021Lesedauer: 2 Min.
Kevin-Prince Boateng: Der Mittelfeldspieler dachte fr├╝h in seiner Karriere ans Aufh├Âren.
Kevin-Prince Boateng: Der Mittelfeldspieler dachte fr├╝h in seiner Karriere ans Aufh├Âren. (Quelle: Metodi Popow/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kevin-Prince Boateng hat in seiner Karriere viel erlebt. Er gewann viele Titel, spielte f├╝r gro├če Klubs und hatte prominente Teamkollegen. Dabei wollte er eigentlich schon fr├╝h die Fu├čballschuhe an den Nagel h├Ąngen.

An den 15. Mai 2010 erinnert sich Kevin-Prince Boateng noch gut. Der damals 23 Jahre alte Spieler des FC Portsmouth foulte im Finale des FA Cups Gegenspieler Michael Ballack und verletzte ihn dabei so schwer, dass dieser die WM in S├╝dafrika wenige Wochen danach verpassen w├╝rde. In seiner deutschen Heimat wurde Boateng daf├╝r angefeindet, auch wenn das Foul unabsichtlich war.


Ex-Hertha-Stars: Einer sa├č im Gef├Ąngnis, einer verkauft Jogginghosen

Titel sind f├╝r Hertha BSC nicht gerade an der Tagesordnung. Der Hauptstadtklub war zuletzt in den 1930er Jahren Meister. Im Pokalfinale standen die Profis in den Jahren 1977 und 1979, au├čerdem erreichten die Amateure 1993 das Endspiel. Die Hertha blickt auf eine gro├če Geschichte mit vielen Stars zur├╝ck. Ob Ete Beer (l.), Marcelinho (m.) oder Marko Pantelic. Viele Spieler konnten die Hertha-Fans begeistern. t-online.de hat sich den Werdegang nach der Karriere von einigen der Stars angeschaut.
Als einer der letzten "echten Stra├čenfu├čballer" zauberte Yildiray Bast├╝rk durch das Olympiastadion. Der wieselflinke Dribbler sorgte mit seinen Tricks f├╝r viel Staunen bei der Hertha. Nach seinem Karriereende arbeitete er als Scout und kickte gelegentlich bei Charity-Spielen.
+14

In einem Interview mit seinem aktuellen Klub, Hertha BSC, reflektierte der inzwischen 34-J├Ąhrige die damaligen Geschehnisse: "Das war hart. Muss ich ehrlich sagen. Ich bin Deutscher, bin in Deutschland aufgewachsen. Auf einmal hast du eine ganze Nation, die gegen dich ist. Ich bekam Hassnachrichten, rassistische Nachrichten. Die haben mein Auto zerkratzt und Eier darauf geworfen."

In der Folge dachte er sogar kurzzeitig daran, seine Karriere zu beenden: "Das hat mich geformt. Ich war ein bisschen in einem Loch. Damals habe ich auch ├╝berlegt, aufzuh├Âren, weil ich m├╝de von diesem Wirbelsturm war. Ich war jeden Tag in der Presse."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Putin hat mehrere schwere Krankheiten, eine davon ist Krebs"
Wladimir Putin: "Er hat noch mindestens ein paar Jahre, ob uns das gef├Ąllt oder nicht".


Michael Ballack kr├╝mmt sich nach dem Foul von Kevin-Prince Boateng.
Michael Ballack kr├╝mmt sich nach dem Foul von Kevin-Prince Boateng. (Quelle: Sportimage/imago-images-bilder)

Dazu erz├Ąhlte der ghanaische Nationalspieler, wie er im Alltag angefeindet wurde: "Ich bin mal am Flughafen in Berlin angekommen und die Polizei hat meinen Pass genommen und gesagt: 'Ach, du bist es.' Und dann hat er meinen Pass auf den Boden geworfen."

Weitere Artikel


Inzwischen wird Boatengs Pass nicht mehr auf den Boden geworfen. Der 34-J├Ąhrige ist in weiten Teilen Berlins sehr beliebt, f├╝r die Hertha-Fans ist er eine Identifikationsfigur. Und am Samstag will er im Derby gegen Union Berlin (ab 18.30 Uhr im Liveticker bei t-online) mit seinem Team drei wichtige Punkte einfahren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic
Eine Kolumne von Gerald Asamoah
Kevin-Prince BoatengMichael BallackS├╝dafrika
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website