• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Erling Haaland in der Tor-Krise: Jetzt spricht BVB-Boach Marco Rose


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextKlare Lewandowski-Aussage zum FC BayernSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für einen TextWal in Fluss verirrt: Rettung möglich?Symbolbild für ein VideoBärenmama zerlegt AutoSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Haaland-Krise: BVB-Trainer Rose spricht

Von sid, dd

Aktualisiert am 09.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Glücklos in Stuttgart: Dortmunds Erling Haaland.
Glücklos in Stuttgart: Dortmunds Erling Haaland. (Quelle: MIS/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Torflaute des norwegischen Angreifers dauert an. Auch beim VfB Stuttgart konnte Erling Haaland nicht jubeln. Jetzt hat sich Marco Rose zu den Gründen geäußert.

Seit fünf Spielen und 385 Minuten wartet Ausnahmestürmer Erling Haaland auf einen Treffer für Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund. Im Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart (2:0) winkte der Norweger immer wieder frustriert ab, lieferte immerhin einen Assist. Hemmt Haaland seine ungewisse Zukunft beim BVB? "Seine Zukunft hat da nichts mit zu tun, was ihn hemmt, ist sein Fuß", sagte Trainer Marco Rose nach der Partie.

Haaland kämpft seit längerem mit einer Fußblessur, fiel mehrere Wochen aus. "Eigentlich ist er keiner, der vor dem Spiel eine Schmerztablette nimmt. Heute aber schon", sagte Rose, der Haaland auch wegen des Ausfalls von Sturmpartner Donyell Malen durchspielen ließ.

"Er ist ein Weltklassestürmer, das ist den meisten schon passiert. Er wird sich umso mehr freuen, wenn er wieder trifft", ist sich Rose sicher.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mit dem Privatjet: Timo Werner in Leipzig angekommen
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic
BVBErling HaalandVfB Stuttgart
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website