• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • BVB: Nico Schlotterbeckwechselt wohl nach Dortmund – Bayern gehen leer aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextFlugzeuge kollidieren – zwei ToteSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Star darf doch spielenSymbolbild für ein VideoKreml-Truppe zeigt miserable AusstattungSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextRolf Eden hatte Sexklausel im TestamentSymbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextNeuer Tabellenführer in der 2. LigaSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Bericht: Schlotterbeck vor Wechsel zum BVB

Von t-online, anb

Aktualisiert am 19.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Nico Schlotterbeck: Seine Zukunft liegt wohl in Dortmund.
Nico Schlotterbeck: Seine Zukunft liegt wohl in Dortmund. (Quelle: Langer/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der nächste Nationalspieler für den BVB? Einem Bericht zufolge haben sich die Dortmunder nach Niklas Süle auch Nico Schlotterbeck geschnappt. Jetzt geht es wohl nur noch um die Ablösesumme.

Borussia Dortmund werkelt weiter an seinem Kader für die neue Saison. Nach der Verpflichtung von Niklas Süle, der ablösefrei vom FC Bayern kommt, soll nach Informationen der "Bild" der zweite Transfer für die Abwehr feststehen.


Dem Bericht zufolge ist der Wechsel von Nico Schlotterbeck vom SC Freiburg zum BVB perfekt. Der Nationalspieler soll dem Klub seine Zusage gegeben haben. Als Ablösesumme werden rund 25 Millionen Euro genannt.

Für Schlotterbeck steht am Dienstagabend aber erstmal ein anderes Highlight an: Mit Freiburg spielt er im DFB-Pokal-Halbfinale gegen den HSV (20.45 Uhr im Liveticker bei t-online).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Dank zwei Youngstern – Dortmund dreht Partie in Freiburg
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer
BVBFC Bayern München
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website