• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Bundesliga - VfB-Coach Matarazzo: Pers├Ânliche Zukunft aktuell kein Thema


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextBericht: Regierung plant Klima-TicketSymbolbild f├╝r einen TextManchester United will Bayern-Star Symbolbild f├╝r einen TextGuttenberg nimmt RTL-Job anSymbolbild f├╝r ein VideoWimbledon droht das ChaosSymbolbild f├╝r einen TextNeureuther plaudert ├╝ber Brigitte MacronSymbolbild f├╝r einen TextEintracht-Trainer erkl├Ąrt G├Âtzes RolleSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextFirst Lady legt stilsicheren Auftritt hinSymbolbild f├╝r ein VideoWalkotze macht Fischer reichSymbolbild f├╝r einen TextAchtung vor falschen PolizeianrufenSymbolbild f├╝r einen TextUnbekannte zerst├╝ckeln KatzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBVB-Star steht vor Transfer-Problem

VfB-Coach Matarazzo: Pers├Ânliche Zukunft aktuell kein Thema

Von dpa
01.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Stuttgarts Trainer Pellegrino Matarazzo will mit dem VfB den Klassenerhalt schaffen.
Stuttgarts Trainer Pellegrino Matarazzo will mit dem VfB den Klassenerhalt schaffen. (Quelle: Tom Weller/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Stuttgart (dpa) - Trainer Pellegrino Matarazzo vom VfB Stuttgart macht sich nach eigener Aussage noch keine Gedanken ├╝ber seine Zukunft im Falle eines erneuten Abstiegs der Schwaben.

"Ich besch├Ąftige mich aktuell nicht mit dem Abstieg, sondern voll mit dem Klassenerhalt. Da ist noch alles drin. Was im Sommer passiert, passiert im Sommer", sagte der 44 Jahre alte Italo-Amerikaner im TV-Sender Bild auf die Frage, ob er mit dem Club auch wieder zur├╝ck in die zweite Liga gehen w├╝rde.

"Das liegt nicht nur an mir. Ich habe ein paar Chefs, die auch etwas zu entscheiden haben", sagte Matarazzo. "Ich bin voll hier beim VfB und ziehe meine Aufgabe zu 100 Prozent durch. Aber erstmal hei├čt das Ziel Klassenerhalt." Der Vertrag des Trainers in Stuttgart gilt noch bis 30. Juni 2024. Der VfB liegt in der Fu├čball-Bundesliga zwei Spieltage vor Saisonende auf dem Relegationsrang 16.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Steffel ├Ąu├čert sich nach Wahl-Niederlage
Von Benjamin Zurm├╝hl
VfB Stuttgart
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website