Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: BVB mit Torfestival gegen Besiktas – Haaland mit Doppelpack

Champions League  

Dortmund verabschiedet sich mit einem Torfestival gegen Besiktas

Von Andreas Becker

08.12.2021, 08:42 Uhr
Champions League: BVB mit Torfestival gegen Besiktas – Haaland mit Doppelpack. BVB in Jubellaune: Doppelpacker Haaland feiert mit Hummels. (Quelle: dpa/Bernd Thissen)

BVB in Jubellaune: Doppelpacker Haaland feiert mit Hummels. (Quelle: Bernd Thissen/dpa)

Den ganzen Wirbel nach dem Topspiel gegen die Bayern vergessen: Das war das Ziel, das ist dem BVB gelungen. Mit einem Torfestival und starken Auftritt gegen Besiktas verabschiedet sich Dortmund aus der Champions League.

Borussia Dortmund verabschiedet sich mit einem klaren Sieg und als Gruppendritter aus der Champions League Richtung Europa League. Drei Tage nach dem Aufreger-Topspiel in der Bundesliga gegen den FC Bayern (2:3) gewinnt der BVB 5:0 gegen Besiktas Istanbul. Es ist der Abschluss einer Auf-und-ab-Saison in der Königsklasse.

Gleich fünf Änderungen nimmt Trainer Marco Rose in der Startelf vor, setzt Torjäger Erling Haaland erst mal auf die Bank. Und so dauert es, bis der BVB sich findet und zu einer ersten Torchance von Bellingham (17.) kommt. Nach knapp einer halben Stunde ist der Ball dann aber das erste Mal im Besiktas-Tor: Über Schulz und Bellingham landet der Ball bei Flügelflitzer Malen, der schön zur Führung vollendet (29.).

Besiktas sieht Rot

Kurz vor der Pause dann ein richtiger Aufreger: Dahoud kommt nach Kontakt mit Welinton im Strafraum zu Fall – Elfmeter für Dortmund und Rot für den Brasilianer. Kapitän Reus verwandelt ohne Probleme (45.). Und bevor Reus dann für Haaland ausgewechselt wird (63.), schnürt er nach tollem Solo noch einen Doppelpack (53.).

Siegerfaust beim Kapitän: Marco Reus (l.) jubelt nach seinem Elfmeter-Tor. (Quelle: Reuters/WOLFGANG RATTAY)Siegerfaust beim Kapitän: Marco Reus (l.) jubelt nach seinem Elfmeter-Tor. (Quelle: WOLFGANG RATTAY/Reuters)

"Für uns war das Spiel schon wichtig, um im Rhythmus zu bleiben", sagte Reus bei Prime Video. "Wir wollten Automatismen weiterentwickeln und Selbstvertrauen für die kommenden Spiele sammeln."

Doppelpack Haaland

Aber ein Torfestival ohne ein Tor von Haaland? Keine Sorge. Fünf Minuten ist der Norweger auf dem Spielfeld, dann klingelt es zum ersten Mal: Schulz flankt auf Haaland, der steigt hoch und köpft ein (68.). Nach 81 Minuten legt Haaland mit seinem zweiten Kopfball-Treffer nach.

Der BVB jubelt sich aus der Champions League, der Trubel rund um das Bayern-Spiel ist für den Moment erst mal vergessen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtungen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: