• Home
  • Sport
  • Fu├čball
  • Champions League
  • Champions League - ├ľzil begeistert von Benzema: Ballon d'Or f├╝r "boy Benzi"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSchwarzer Block bei G7-Demo in M├╝nchenSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher auf Mallorca ertrunkenSymbolbild f├╝r ein VideoOslo: Terrorverdacht nach Schie├čereiSymbolbild f├╝r einen TextLinke ├╝ber Gr├╝ne: "Bettvorleger"Symbolbild f├╝r einen TextVermisster Junge in Gulli gefundenSymbolbild f├╝r einen TextUS-Star berichtet von eigener AbtreibungSymbolbild f├╝r einen TextKleinkind ertrinkt in SwimmingpoolSymbolbild f├╝r einen TextH├Ąme nach Fake-Videoschalte mit GiffeySymbolbild f├╝r einen TextUkraine-Krieg: Russen feuern aus BelarusSymbolbild f├╝r einen TextOtto ├Ąndert Zahlungsoptionen f├╝r KundenSymbolbild f├╝r einen TextPolizeiwache in Berlin durchsuchtSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Star: Spektakul├Ąrer Tausch m├ÂglichSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

├ľzil begeistert von Benzema: Ballon d'Or f├╝r "boy Benzi"

Von dpa
27.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Mesut ├ľzil (r) und Karim Benzema (M) spielten vier Jahre lang gemeinsam f├╝r Real Madrid.
Mesut ├ľzil (r) und Karim Benzema (M) spielten vier Jahre lang gemeinsam f├╝r Real Madrid. (Quelle: picture alliance / dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Manchester (dpa) - Fu├čballprofi Mesut ├ľzil war total begeistert vom Auftritt seines fr├╝heren Madrider Teamkollegen Karim Benzema beim Champions-League-Kracher in Manchester.

"Was f├╝r ein fantastisches Spiel", twitterte der 33 Jahre alte Ex-Nationalspieler nach dem Sieben-Tore-Spektakel, das Manchester City mit 4:3 gegen Real Madrid gewann. ├ľzil hatte in seiner Zeit (2010 bis 2013) bei den K├Âniglichen aus der Primera Divison mit Benzema in dem Weltklasseteam gespielt. Ende M├Ąrz war der Weltmeister von 2014 vom t├╝rkischen Erstligisten Fenerbahce Istanbul vorl├Ąufig aus dem Kader ausgeschlossen worden.

Gebt "boy Benzi" den Ballon d'Or, forderte ├ľzil nach dem Gala-Auftritt des Franzosen nun: Mit dem Goldenen Ball zeichnet die franz├Âsische Fachzeitschrift "France Football" j├Ąhrlich den weltbesten Fu├čballer aus.

Weltmeister Benzema hatte Real mit zwei Toren - darunter ein spektakul├Ąr verwandelter Handelfmeter im Panenka-Stil - die Chancen auf den Finaleinzug in der K├Ânigsklasse erhalten. Mit bislang 14 Toren kann der 34-J├Ąhrige den Rekord von Cristiano Ronaldo, der in der Spielzeit 2013/14 insgesamt 17 Treffer in der Champions League markiert hat, nun noch ├╝bertreffen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Manchester CityMesut ├ľzilReal MadridWeltfu├čballer des Jahres
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website