Sie sind hier: Home > Sport > DFB-Pokal >

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke stichelt gegen Pal Dardai.

...

"Deplaziert und respektlos"  

Watzke wettert gegen Hertha-Trainer Dardai

21.04.2016, 16:07 Uhr | sid

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke stichelt gegen Pal Dardai.. Als "Andenken" an die Pokal-Pleite gegen Dortmund will BVB-Boss Watzke (Bild) Hertha-Trainer Dardai eine Borussen-Uhr schicken. (Quelle: imago/Revierfoto)

Als "Andenken" an die Pokal-Pleite gegen Dortmund will BVB-Boss Watzke (Bild) Hertha-Trainer Dardai eine Borussen-Uhr schicken. (Quelle: Revierfoto/imago)

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat nach dem Pokalsieg bei Hertha BSC verärgert auf die Ankündigung von Herthas Trainer Pal Dardai reagiert, sich von seiner möglichen Prämie für das Erreichen des Finales eine neue Uhr zu kaufen. Der BVB gewann das Halbfinale bei der Hertha mit 3:0 (1:0).

"Als ich heute morgen gelesen habe, dass der gegnerische Trainer schon darüber philosophiert hat, welche Uhr er sich kauft, da wusste ich schon, dass wir heute eine gute Chance haben", wetterte der BVB-Boss nach dem Triumph der Dortmunder.

"Schicke ihm eine BVB-Uhr"

Watzke stichelte weiter gegen Dardai. "Ich schicke ihm jetzt eine BVB-Uhr, dann hat er noch ein Andenken an den Abend. Ich habe das als total deplatziert und respektlos empfunden", schimpfte der Geschäftsführer.

Dardai hatte vor dem Halbfinale am Mittwoch der "Bild"-Zeitung gesagt, dass er sich nach seinem ersten Bundesliga-Tor für die Hertha eine "richtige Uhr" gekauft hatte, die er heute noch trägt. Von der möglichen Final-Prämie würde er sich eine "etwas exklusivere und noch schönere Uhr" kaufen, so der Ungar.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018