Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Frauenfußball >

Frauenfußball-Meisterschaft: Wolfsburger Fußballerinnen vier Punkte vor Bayern München

Frauenfußball-Meisterschaft  

Wolfsburger Fußballerinnen vier Punkte vor Bayern München

22.04.2019, 16:47 Uhr | dpa

Frauenfußball-Meisterschaft: Wolfsburger Fußballerinnen vier Punkte vor Bayern München. Wolfsburgs Torjägerin Pernille Harder trifft beim klaren Erfolg gegen den MSV Duisburg.

Wolfsburgs Torjägerin Pernille Harder trifft beim klaren Erfolg gegen den MSV Duisburg. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat sich im Kampf um die deutsche Frauenfußball-Meisterschaft einen Vier-Punkte-Vorteil auf Verfolger Bayern München erarbeitet. Nach dem 5:0 (2:0) gegen den MSV Duisburg hat Wolfsburg bei 50 Zählern beste Aussichten auf den dritten Titelgewinn in Serie.

Für den VfL trafen vor 1.690 Zuschauern Ewa Pajor (15. Minute), Zsanett Jakabfi (17.), Nilla Fischer (49.), Pernille Harder (72.) und Alexandra Popp (79.). Champions-League-Halbfinalist Bayern musste sich am Mittwoch beim Tabellen-Achten SC Sand mit einem 1:1 (1:1) begnügen.

Hinter dem Bundesliga-Spitzenduo klafft vor den drei letzten der 22 Spieltage eine Lücke. Turbine Potsdam folgt nach dem 6:0 (2:0) gegen das bereits als erster Absteiger feststehende Team von Borussia Mönchengladbach mit 38 Punkten auf Platz drei vor der SGS Essen (35), die gegen Werder Bremen nach einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2 (0:1) rettete.

Der zweite Absteiger wird wahrscheinlich zwischen Bremen (15 Punkte) und Bayer Leverkusen (14) ermittelt. Leverkusen unterlag am Samstag bei 1899 Hoffenheim 2:6 (2:2) und hat bei einer Tordifferenz von minus 52 einen erheblichen Nachteil im Vergleich mit Werder (minus 22). Aber auch Duisburg (18) muss noch bangen. Der frühere Meister 1. FFC Frankfurt trennte sich am Samstag vom Pokalfinalisten SC Freiburg 0:0.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone XR für 9,95 €* im Tarif MagentaMobil M
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe