Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Frauenfußball >

Frauen-Bundesliga: Nationalspielerin Dickenmann beendet Karriere im Sommer

Frauen-Bundesliga  

Nationalspielerin Dickenmann beendet Karriere im Sommer

25.02.2021, 13:18 Uhr | dpa

Frauen-Bundesliga: Nationalspielerin Dickenmann beendet Karriere im Sommer. Beendet ihre aktive Karriere: Lara Dickenmann.

Beendet ihre aktive Karriere: Lara Dickenmann. Foto: Paul Harding/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

Wolfsburg (dpa) - Die Schweizer Fußball-Rekordnationalspielerin Lara Dickenmann vom Bundesligisten VfL Wolfsburg wird nach der Saison ihre Profi-Karriere beenden. 

Dies teilte der Club mit. Die 35 Jahre alte Mittelfeldspielerin kam im Sommer 2015 von Olympique Lyon zum VfL und gewann mit dem Verein viermal die deutsche Meisterschaft sowie fünfmal den DFB-Pokal. Mit Lyon wurde sie 2011 und 2012 Champions-League-Siegerin und holte sechs französische Meisterschaften. Für die Schweiz absolvierte sie 135 Länderspiele.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal