Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußball

Christoph Daum: Deutsche Trainer-Legende hat Krebs


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRückruf bei Aldi wegen Listerien-KeimenSymbolbild für einen Text"Der mit dem Wolf tanzt"-Star verhaftetSymbolbild für einen TextSchiedsrichter poltert nach PokalspielSymbolbild für ein VideoBohlen blamiert sich bei KolleginSymbolbild für ein VideoUnfall mit russischem Militär-LkwSymbolbild für einen TextPanne bei der "Tagesschau"Symbolbild für einen Text5.000 Jahre alte Kneipe entdecktSymbolbild für einen TextSportverband verbietet Tom-Jones-HitSymbolbild für einen TextBoeing 747: Besondere Geste von PilotenSymbolbild für einen TextBeliebte Serie wird neu aufgelegtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin posiert oben ohneSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Kultshow geht es an den KragenSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Christoph Daum hat Krebs

Von t-online, MEM

Aktualisiert am 21.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Christoph Daum: Der ehemalige Köln-Trainer hat eine schwere Erkrankung.
Christoph Daum: Der ehemalige Köln-Trainer hat eine schwere Erkrankung. (Quelle: IMAGO/Sebastian Gabsch)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er führte den VfB Stuttgart 1992 zum Meistertitel und war viele Jahre Trainer in der Bundesliga. Nun wurde bei Christoph Daum eine schwere Erkrankung festgestellt.

Christoph Daum hat bereits mehrere Bundesliga-Teams trainiert und wurde 1992 mit dem VfB Stuttgart Deutscher Meister. Nun hat sich der Coach, dessen letzte Station das rumänische Nationalteam war, mit einer unschönen Nachricht an seine Fans gewandt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Daum schreibt auf Instagram, dass bei ihm Krebs diagnostiziert wurde: "Ich möchte mich heute mit einer ganz persönlichen Nachricht an euch wenden: Leider musste ich mich in den letzten Monaten aus der Öffentlichkeit zurückziehen, da ich im Rahmen einer routinemäßigen Untersuchung eine Krebsdiagnose erhalten habe. Seitdem befinde ich mich bei Prof. Dr. Jürgen Wolf und dem Team des CIO Köln in den besten Händen und bin froh, dass die Behandlung bei mir sehr gut anschlägt!"

"Ich bin ein Kämpfer"

Zudem fügt Daum an: "Ihr kennt mich: Ich bin ein Kämpfer und werde auch diese Herausforderung optimistisch und mit all meiner Kraft angehen. Deshalb bitte ich zu respektieren, dass ich jetzt Privatsphäre brauche, um so schnell wie möglich wieder gesund zu werden. Ich freue mich über eure positiven Nachrichten und bedanke mich für eure Unterstützung. Ich kann euch allen nur raten: Geht rechtzeitig zur Krebsvorsorge!
Herzlichst Euer Christoph Daum." Einem Bericht zufolge soll es sich um Lungenkrebs handeln.

Unter dem Post befinden sich bereits zahlreiche Kommentare. So auch von 1990er-Weltmeister Thomas Häßler, den er beim 1. FC Köln zum Nationalspieler gemacht hatte: "Gute Besserung, Coach! Du schaffst es."

Daum war von 1986 bis 1990 Trainer des 1. FC Köln und im Anschluss stand er beim VfB Stuttgart an der Seitenlinie (1990 bis 1993). Auch Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt zählen zu seinen Stationen. Von 2016 bis 2017 war Daum Trainer von Rumänien.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von @christoph_daum_official
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Vor Duell mit Bayern: PSG bangt um Mbappé
Von Julian Buhl
InstagramVfB Stuttgart
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website