t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportFußball

André Schürrle: Vom Fußball-Star zum Motivator und Läufer


Was macht eigentlich André Schürrle?
Vom Fußballer zum Motivator und Läufer


Aktualisiert am 07.04.2024Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
André Schürrle: Der frühere Nationalspieler beendete 2020 seine Karriere.Vergrößern des Bildes
André Schürrle: Der frühere Nationalspieler beendete 2020 seine Karriere. (Quelle: photoarena / Thomas Eisenhuth/imago-images-bilder)

In seiner aktiven Karriere als Fußballer lief André Schürrle unter anderem für den BVB und die Nationalelf auf. Doch was macht der frühere Flügelflitzer inzwischen?

Wenn Fußballfans weltweit an André Schürrle denken, kommt ihnen eine Szene in den Kopf. Genauer gesagt sind es die Sekunden kurz vor Deutschlands WM-Siegtreffer 2014 gegen Argentinien in Rio. Schürrle legte im Finale für Götze auf, der das Tor in der 113. Minute machte – der Rest ist Geschichte.

Schürrle stand damals beim FC Chelsea unter Vertrag. Im Anschluss folgten Stationen in Wolfsburg, beim BVB, dem FC Fulham und Spartak Moskau, ehe er 2020 mit 29 Jahren seine Karriere beendete. Doch was macht der frühere Flügelspieler seitdem?

"Ich nehme mir 1:30 Stunden mal vor und dann mal sehen"

Zwar ist Schürrle im Fernsehen nicht so präsent wie andere frühere Fußballspieler, dafür pflegt er intensiv seinen Auftritt in den sozialen Medien. Auf Instagram gibt er seinen über fünf Millionen Followern regelmäßige und fast tägliche Einblicke in sein Leben und seine Ansichten.

Und die haben noch viel mit Sport und Durchhaltevermögen zu tun. Denn: Schürrle ist viel in der Natur unterwegs. Ob im Schnee, den Bergen oder im Wald – Bewegung ist für den 33-Jährigen offensichtlich noch immer ein wichtiger Teil seines Lebens. Aktuell trainiert der Ex-Fußballer für den Halbmarathon in Berlin.

Über das Event in seiner Wahlheimat sagte Schürrle in einem Interview mit "Fitbook": "Auf Basis meines Trainings und zur Motivation habe ich mir mal eine Zeit von 1 Stunde, 30 Minuten vorgenommen. Das wäre schon sehr, sehr schnell, aber ich nehme mir 1:30 Stunden mal vor und dann mal sehen, was am Ende herauskommt."

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Neben seinen Laufeinheiten gehören zudem regelmäßige Eisbäder zu seinem neuen Lebensstil. Schürrle zeigt sich auf Instagram des Öfteren in einer Eiswanne, die auf seinem Balkon steht oder nutzt dafür einen Bach in der Natur, wie er in einem Video festgehalten hat. Regelmäßig betrieben kann Eisbaden den Blutdruck und den Ruhepuls senken. Es ließ sich sogar nachweisen, dass bestimmte Entzündungsmarker im Blut sinken. So wird das Immunsystem gestärkt.

"Kann nicht erwarten, dass sich Leben ändert, ohne Arbeit zu tun"

Allgemein möchte Schürrle mit seinem Profil auch etwas weitergeben. Unter seinen letzten Video-Post schrieb er: "Wenn es sich beängstigend anfühlt zu springen! Hopp!! Sprich nicht darüber! Mach es!" Das Video zeigt vermutlich Schürrle aufgenommen mit einer Drohne, wie er in einen See springt, umringt von Bäumen und Schnee.

Er ergänzte in motivierender Wortwahl: "Ich liebe das! Man kann nicht erwarten, dass sich das Leben ändert, ohne die Arbeit zu tun und die Dinge einfach zu machen! Handle in deinen Träumen!"

Dass er seinen gesunden Lebensstil mit seiner Frau Anna teilt, zeigt er auch immer wieder. Beispielweise durch pflanzliche Rezepte, die er empfiehlt. Seine Frau hat eine Rezepte-App kreiert, die der frühere Nationalspieler auf seinem Kanal bewirbt. Auch wenn André Schürrle nun nicht mehr professionell auf dem Fußballplatz steht: Sport und Gesundheit bestimmen noch immer sein Leben.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website