Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

Roger Schmidt will kein Bondscoach werden


Absage an den KNVB  

Schmidt will kein Bondscoach werden

Von Pierre Schober

18.04.2017, 15:09 Uhr
Roger Schmidt will kein Bondscoach werden. Roger Schmidt wurde im März bei Bayer Leverkusen entlassen. (Quelle: imago images)

Roger Schmidt wurde im März bei Bayer Leverkusen entlassen. (Quelle: imago images)

Der holländische Fußball-Verband muss weiter nach einem neuen Nationaltrainer suchen. Der angebliche Wunschkandidat Roger Schmidt erteilte dem KNVB bereits im Vorfeld eine Absage. 

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, sieht Schmidt seine nähere Zukunft nicht als Nationaltrainer, sondern im Klub-Fußball. Mit seinem letzten Verein Bayer Leverkusen schaffte er zweimal die Qualifikation für die Champions League. Als Trainer von Red Bull Salzburg holte er 2014 das Double in Österreich. "De Telegraaf" hatte erst gestern geschrieben, dass Schmidt der Wunschkandidat des Verbandes auf die Nachfolge des im März entlassenen Danny Blind ist. 

Oranje-Ikone Gullit nun Favorit

Schmidt hat sich international einen sehr guten Ruf erarbeitet. Speziell englische Klubs haben den 50-Jährigen im Blick. Die "Sun" brachte ihn sogar als Nachfolger für Arsène Wenger beim FC Arsenal ins Gespräch.

Nach der Absage von Schmidt ist nun wieder Ruud Gullit der Top-Kandidat. Er soll im Duo mit Henk ten Cate die Elftal doch noch zur WM im nächsten Jahr in Russland führen. Auch die Argentinier Jorge Sampaoli (FC Sevilla) und Diego Simeone (Atlético Madrid) werden gehandelt. Des Weiteren gelten Louis van Gaal und Jürgen Klinsmann als Kandidaten. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
WM-Services
WM-Geschichten Russland-ABC WM-Stadien Deutsche WM‑Anekdoten WM-Gruppen WM-Videos WM-Umfragen Wussten Sie schon? WM im TV Spielplan zum Ausdrucken

shopping-portal