Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Hannover 96 - Kind: Trainer Doll schöpft Potenzial des Teams nicht aus

Hannover 96  

Kind: Trainer Doll schöpft Potenzial des Teams nicht aus

27.03.2019, 07:38 Uhr | dpa

Hannover 96 - Kind: Trainer Doll schöpft Potenzial des Teams nicht aus. Von sieben Bundesliga-Partien mit Hannover 96 verlor Trainer Thomas Doll sechsmal.

Von sieben Bundesliga-Partien mit Hannover 96 verlor Trainer Thomas Doll sechsmal. Foto: Christophe Gateau. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Geschäftsführer Martin Kind rückt bei Hannover 96 von Trainer Thomas Doll ab.

"Ich persönlich habe gefühlt den Eindruck, dass weder André Breitenreiter noch jetzt Thomas Doll das Leistungspotenzial der Mannschaft ausschöpfen konnten", sagte der bisherige Präsident des Fußball-Bundesligisten der "Bild"-Zeitung. Doll hatte die Niedersachsen Ende Januar von seinem Amtsvorgänger Breitenreiter auf einem Abstiegsplatz übernommen. In sieben Bundesliga-Partien gelang dem Coach nur ein Sieg, sechs Partien gingen verloren. Zuletzt kassierte 96 im Testspiel gegen Zweitligist Arminia Bielefeld eine 0:5-Klatsche.

"Die Leistung in Stuttgart war schon desaströs. Dass die Leistung beim Test in Bielefeld noch schlechter war, ist schon außergewöhnlich", sagte Kind mit Blick auf die jüngsten Niederlagen unter Doll. Vor dem wichtigen Spiel des Tabellen-Vorletzten am Sonntag gegen den ebenfalls kriselnden FC Schalke 04 meinte Kind zur Zukunft von Doll: "Wir sollten das Spiel gegen Schalke und das Ergebnis abwarten."

Allerdings verwies der 74-Jährige auch auf den noch bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrag des Trainers. Er hoffe, dass Doll in den verbleibenden acht Saisonspielen noch eine Wende gelinge, sagte Kind.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe