Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft >

Vor Estland-Spiel: Abschlusstraining mit allen 22 Spielern

Vor Estland-Spiel  

Abschlusstraining mit allen 22 Spielern

10.06.2019, 18:49 Uhr | dpa

Vor Estland-Spiel: Abschlusstraining mit allen 22 Spielern. Marcus Sorg hatte zum Abschlusstraining alle 22 Spieler beisammen.

Marcus Sorg hatte zum Abschlusstraining alle 22 Spieler beisammen. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Mainz (dpa) - Mit dem kompletten Kader hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr Abschlusstraining vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Estland bestritten.

Damit kann Ersatz-Bundestrainer Marcus Sorg für die Partie am Dienstag (20.45 Uhr) in Mainz mit allen 22 Spielern planen. Bei der Übungseinheit im Opel-Stadion war auch DFB-Direktor Oliver Bierhoff mit auf dem Platz dabei. In den ersten 15 Minuten, die von den Medien beobachtet werden konnten, absolvierte der ehemalige DFB-Kapitän das Aufwärmprogramm mit den drei Torhütern mit.

Sorg hatte zuvor bereits verkündet, dass Kapitän Manuel Neuer gegen Estland im Tor stehen werde und er keine größere Rotation für die Startelf plane.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal