Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Sonntagsspiel: Freiburg erneut ohne Waldschmidt in der Startelf

Sonntagsspiel  

Freiburg erneut ohne Waldschmidt in der Startelf

29.09.2019, 15:21 Uhr | dpa

Sonntagsspiel: Freiburg erneut ohne Waldschmidt in der Startelf. Sitzt am Sonntag zum dritten Mal in Serie in der Bundesliga zunächst nur auf der Bank: Luca Waldschmidt vom SC Freiburg.

Sitzt am Sonntag zum dritten Mal in Serie in der Bundesliga zunächst nur auf der Bank: Luca Waldschmidt vom SC Freiburg. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Freiburgs Trainer Christian Streich verzichtet auch bei Fortuna Düsseldorf auf Shooting-Star Luca Waldschmidt.

Der kürzlich erst in den Kreis der Nationalmannschaft berufene Stürmer des SC Freiburg sitzt am Sonntag zum dritten Mal in Serie in der Fußball-Bundesliga zunächst nur auf der Bank. Auch für Rückkehrer Vincenzo Grifo ist bei der Fortuna in der Startelf kein Platz.

Bei der Fortuna muss Neuzugang Kasim Adams trotz seiner guten Leistung beim unglücklichen 1:2 im Niederrhein-Derby bei Borussia Mönchengladbach wieder auf die Bank. Für die Leihgabe der TSG Hoffenheim rückt Andre Hoffmann in die Startelf.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal