• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Metzelder – Urteil im Kinderporno-Prozess: Zehn Monate auf BewĂ€hrung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRussland zahlt fĂ€llige Zinsschulden nichtSymbolbild fĂŒr einen TextG7-Foto ohne Scholz: Söder Ă€ußert sichSymbolbild fĂŒr einen TextFC Bayern gibt ManĂ©s Nummer bekanntSymbolbild fĂŒr einen TextTV-Star wird zweimal wiederbelebtSymbolbild fĂŒr ein VideoG7: Warum schon wieder in Bayern?Symbolbild fĂŒr einen TextTĂŒrkei: 200 Festnahmen bei "Pride Parade"Symbolbild fĂŒr einen TextTribĂŒne bei Stierkampf stĂŒrzt ein – ToteSymbolbild fĂŒr einen Text"Arrogante Vollidioten": BVB-Boss sauerSymbolbild fĂŒr einen TextGerĂŒchte um Neymar werden konkreterSymbolbild fĂŒr einen TextGercke ĂŒberrascht mit Mama-Tochter-FotoSymbolbild fĂŒr einen TextStaatschefs witzeln ĂŒber PutinSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild fĂŒr einen TextJetzt testen: Was fĂŒr ein Herrscher sind Sie?

Zehn Monate auf BewĂ€hrung fĂŒr Christoph Metzelder

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 29.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Christoph Metzelder bei seiner Ankunft vor Gericht. Schon am ersten Prozesstag fiel das Urteil.
Christoph Metzelder bei seiner Ankunft vor Gericht. Schon am ersten Prozesstag fiel das Urteil. (Quelle: Martin Meissner/ap-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gleich am ersten Prozesstag hatte Christoph Metzelder ein TeilgestĂ€ndnis abgelegt. Wenige Stunden spĂ€ter folgte das Urteil. Der Fußball-Vizeweltmeister erhĂ€lt eine BewĂ€hrungsstrafe.

Das Amtsgericht DĂŒsseldorf hat den ehemaligen Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder fĂŒr die Weitergabe von kinder- und jugendpornografischen Dateien zu einer zehnmonatigen Haftstrafe auf BewĂ€hrung verurteilt. Der 40-JĂ€hrige hatte die VorwĂŒrfe der Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Teilen eingerĂ€umt. Er sagte unter anderem: "Ich hinterlasse eine Wunde, die niemals verheilen wird. Damit werde ich fĂŒr den Rest meines Lebens leben mĂŒssen." Das gesamte GestĂ€ndnis des Angeklagten lesen Sie hier.

Daraufhin wurde der Prozess gegen Metzelder bereits am ersten Tag beendet. Das Urteil ist noch nicht rechtskrÀftig.

Staatsanwaltschaft nannte zum Prozessauftakt Details

Metzelder musste sich verantworten, weil er laut Anklage Kinder- und Jugendpornografie besessen und insgesamt 29 Dateien an drei Frauen weitergeleitet haben soll. Das Amtsgericht sah es laut UrteilsverkĂŒndung als erwiesen an, dass er in 26 FĂ€llen Dateien weitergegeben hatte. In einem Fall wurde er fĂŒr den Besitz bestraft.

Die Staatsanwaltschaft nannte zum Auftakt des Prozesses bei der Verlesung der Anklage Details. So soll der ehemalige Profi von Borussia Dortmund und dem FC Schalke im August 2019 an unterschiedlichen Tagen Fotos verschickt haben, die den schweren sexuellen Missbrauch von unter zehn Jahre alten MĂ€dchen zeigen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Diese RĂŒckennummer bekommt Sadio ManĂ© beim FC Bayern
Fußball - Deutschland
2. Bundesliga3. LigaBundesligaDFB-PokalFrauenfußballNationalmannschaft


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website