Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > EM 2021 >

EM 2021: England-Keeper Dean Henderson muss verletzt abreisen


Nach dem ersten EM-Gruppenspiel  

England-Keeper Henderson muss verletzt abreisen

15.06.2021, 13:04 Uhr | t-online, dsl

EM 2021: England-Keeper Dean Henderson muss verletzt abreisen. Dean Henderson: Der englische Torwart muss aufgrund einer Hüftverletzung die EM vorzeitig beenden. (Quelle: imago images/Sportimage)

Dean Henderson: Der englische Torwart muss aufgrund einer Hüftverletzung die EM vorzeitig beenden. (Quelle: Sportimage/imago images)

Rückschlag für die "Three Lions": Für Torhüter Dean Henderson ist die EM vorzeitig beendet. Für den Schlussmann von Manchester United rückt ein Premier-League-Absteiger nach.

Die englische Fußball-Nationalmannschaft wird im weiteren Verlauf der Europameisterschaft auf Dean Henderson verzichten müssen. Der Ersatztorwart hat sich eine Verletzung an der Hüfte zugezogen, die ihn zu sehr im Training beeinträchtigt, teilte der englische Verband FA mit. Für den 24-Jährigen rückt Aaron Ramsdale von Premier-League-Absteiger Sheffield United nach.

Henderson galt als Herausforderer Pickfords

Henderson war in der abgelaufenen Vereinssaison wettbewerbsübergreifend auf 26 Einsätze für Manchester United gekommen. Der Nationalspieler galt als größter Konkurrent des Stammkeepers der "Three Lions", Evertons Jordan Pickford. Nationaltrainer Gareth Southgate hatte bis kurz vor dem Auftaktspiel gegen Kroatien (1:0) offengelassen, welcher der beiden Schlussmänner das Tor hüten würde.

Der 23-jährige Ramsdale stand bei der U21-EM-Gruppenphase im Frühjahr noch im Kader der englischen Juniorennationalmannschaft. In drei Partien kassierte der Keeper vier Gegentore und schied mit den favorisierten Engländern bereits in der ersten Runde des Turniers aus. Käme er bei der laufenden Europameisterschaft zum Einsatz, würde er damit auch sein erstes Länderspiel für die A-Nationalmannschaft verbuchen.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung des englischen Fußballverbandes FA
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: