Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Pelé gratuliert Lionel Messi zum Torrekord

Mit Verspätung  

Pelé gratuliert Messi zum Torrekord

25.09.2021, 23:27 Uhr | sid

Pelé gratuliert Lionel Messi zum Torrekord. Siegessicher reckt Pelé 2016 in Mailand die Faust hoch. Jetzt ist sein Rekord als bester südamerikanischer Torschütze gebrochen worden. (Quelle: dpa/Mourad Balti)

Siegessicher reckt Pelé 2016 in Mailand die Faust hoch. Jetzt ist sein Rekord als bester südamerikanischer Torschütze gebrochen worden. (Quelle: Mourad Balti/dpa)

Wegen seines Krankenhausaufenthaltes war Pelé verhindert. Jetzt gratulierte er aber Lionel Messi, der seinen Rekord als Torschütze gebrochen hat. Der liegt jetzt bei 79 Toren für die Nationalmannschaft.

Mit Verspätung hat Brasiliens Fußball-Legende Pelé dem argentinischen Superstar Lionel Messi zu dessen Torrekord gratuliert. "Hallo Leo Messi, entschuldige, wenn ich spät dran bin. Ich wollte nicht die Chance verpassen, dir zu einem weiteren Rekord zu gratulieren, den du in diesem Monat gebrochen hast", schrieb Pelé am Samstag auf Instagram.

Messi hatte den dreimaligen Weltmeister vor gut zwei Wochen als südamerikanischen Rekordtorschützen abgelöst. Mit einem Dreierpack im WM-Qualifikationsspiel gegen Bolivien schraubte der Argentinier seine Ausbeute in der Nationalmannschaft auf 79 Tore. Pelé hatte es auf 77 Treffer für Brasilien gebracht. "Dein Talent, wenn du Fußball spielst, ist herausragend", schrieb Pelé. Der 80-Jährige erholt sich von einer Tumor-Operation am Dickdarm.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: